Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

26.11.2012 - 00:32 Uhr


Wer stellt den Anschluss nach oben her?

Der VfL Wolfsburg hat unter Lorenz-Günther Köstner in fünf Partien zehn Punkte geholt.

  • Die Borussia hat vor eigenem Publikum nur eine ausgeglichene Bilanz.

  • Von den letzten fünf Heimspielen wurde nur eines gewonnen.

  • Drei Mal gewann Wolfsburg in der Fremde - jetzt schon genauso häufig wie in der gesamten letzten Saison.

  • Köstner muss erstmals seine Startelf umbauen, da Josue per Gelbsperre ausfällt.

  • Vor der Saison bedienten sich beide Vereine unter den Top-Torschützen der Niederlande. Torschützenkönig Bas Dost (32 Tore für Heerenveen) und Vize-Torschützenkönig Luuk de Jong (25 Tore für Enschede) kamen in die Bundesliga.

  • Dost ist in den letzten Partien ins Rollen gekommen. Fünf seiner sechs Saisontore erzielte er in den letzten fünf Spielen.

  • Mike Hanke schoss 16 Tore in 53 Bundesliga-Spielen für die "Wölfe".

  • Lorenz Günther Köstner war von 1973 bis 1975 Spieler der Borussia und schoss in seinen 29 Bundesligaspielen für die Fohlen immerhin drei Tore

  • Köstner feierte mit BMG eine Meisterschaft und den Sieg des UEFA Cups (jeweils 1975).

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH