Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

15.11.2012 - 22:32 Uhr


Ende der Niederlagenserie

Durch den Treffer von Sascha Mölders (v.) endet die Negativserie der Augsburger

Durch den Punktgewinn gegen die Borussia beendete Augsburg eine Serie von zuvor vier Niederlagen in Folge.

  • Mönchengladbach kam beim Abstiegskandidaten Augsburg nur zu einem Punkt und hat nach 13 Spieltagen nur eine ausgeglichene Bilanz (vier Siege, fünf Remis und vier Niederlagen).

  • Augsburg ist zum vierten Mal in Folge Tabellenletzter.

  • Mönchengladbach erzielt im dritten Spiel gegen Augsburg erstmals ein Tor.

  • Die Fohlen gaben in Augsburg nur sieben Torschüsse ab (der FCA 13) - damit verfehlte Gladbach seinen Saisonminuswert von sechs Torschüssen nur denkbar knapp.

  • Sascha Mölders erzielte nun in jedem seiner drei Saisonspiele ein Tor und ist mit dieser Ausbeute schon der Top-Torschütze beim FCA.

  • Patrick Herrmann erzielte mit seinem einzigen Torschuss im Spiel sein drittes Saisontor - alle drei Tore gelangen ihm auswärts.

  • Kevin Vogt verbuchte mit der Vorlage zum 1:0 durch Sascha Mölders in seinem zwölften Bundesliga-Spiel seinen ersten Scorer-Punkt.

  • Havard Nordtveit war der laufstärkste Spieler des Spiels (zwölf Kilometer).

  • Alvaro Dominguez gewann 87 Prozent seiner Zweikämpfe - Bestwert des Spiels.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH