Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

15.11.2012 - 22:23 Uhr


Geht der Aufschwung der "Wölfe" weiter?

In den letzten vier Bundesliga-Spielen unter Trainer Lorenz-Günther Köstner holte der VfL gute neun Punkte - fast doppelt so viele wie an den ersten acht Spieltagen unter Felix Magath (fünf).

  • Werder kletterte am letzten Spieltag auf den siebten Tabellenplatz - besser waren die Bremer in dieser Saison noch nicht platziert.

  • Köstner führte die "Wölfe" vom letzten Tabellenrang hoch auf Platz 13.

  • Klaus Allofs war als Spieler (1990-1993) und Manager (1999-2012) insgesamt über 16 Jahre bei Werder Bremen.

  • Allofs feierte mit Werder zahlreiche Titel: zwei Mal Deutscher Meister (1993, 2004), drei Mal DFB-Pokalsieger (1991, 2004, 2009) und ein Mal Europapokalsieger der Pokalsieger (1992).

  • Werder Bremen hat saisonübergreifend nur eines der letzten elf Auswärtsspiele gewonnen (2:1 in Freiburg am 5. Spieltag 12/13).

  • In allen fünf Pflichtspielen unter Köstner lief der VfL mit der gleichen Startelf auf - so eine Kontinuität gab es bei den Niedersachsen zuletzt im April/Mai 2009 (Ende der Meistersaison).

  • Während bei Werder seit Mitte Mai 1999 immer der gleiche Trainer auf der Bank saß, gab es beim VfL Wolfsburg gleich zwölf verschiedene Übungsleiter.

  • Bas Dost erzielte vier Tore in den letzten vier Spielen und insgesamt fast die Hälfte der Wolfsburger Saisontore (fünf von elf).

  • Werder Bremen kassierte am letzten Spieltag schon zum sechsten Mal in dieser Saison ein Gegentor in der Anfangsviertelstunde - Ligahöchstwert!

  • Nur gegen den HSV schoss Wolfsburg in seiner Bundesliga-Geschichte mehr Tore (50) als gegen Bremen (46).

  • Der VfL verlor gegen Werder vier Mal trotz einer 1:0-Führung - so oft wie gegen kein anderes Team.

  • Bremen hat nur eines der letzten vier Duelle gegen Wolfsburg gewonnen (ein Remis, zwei Niederlagen) - in der letzten Saison gab es einen 4:1-Heimsieg.

  • Nach einer 1:0-Führung hat Werder nie gegen den VfL verloren (neun Siege, drei Remis).

  • Werder bekam gegen Wolfsburg fünf Elfmeter zugesprochen, vier davon wurden vergeben (zwei Mal Ailton, Diego und zuletzt Frings).

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH