Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

15.11.2012 - 22:24 Uhr


Premier unter Köstner

Wolfsburg teilte erstmals in dieser Saison in einem Spiel unter Lorenz-Günther Köstner die Punkte

Wolfsburg teilte erstmals in dieser Saison in einem Spiel unter Lorenz-Günther Köstner die Punkte und hat nun mit dem neuen Trainer in fünf Partien gute zehn Punkte geholt. Die Topdaten zum Spiel.


  • Bremen hat seit über einem Jahr nicht mehr zwei Bundesliga-Spiele in Folge gewonnen; dem 2:1 gegen Düsseldorf folgte aber immerhin ein Unentschieden in Wolfsburg.

  • Werder hatte vor der Pause mehr vom Spiel, die Wolfsburger danach - erst recht in Überzahl. Am Ende war es nach 13:11 Torschüssen für Wolfsburg und einer ausgeglichenen Zweikampfbilanz das richtige Ergebnis.

  • Drei Mal Alu gab es zuvor in dieser Saison nur in zwei Spielen (Mainz-Augsburg und Bayern-Wolfsburg).

  • Zum fünften Mal in Folge trat Wolfsburg mit der gleichen Startelf an - das gab es zuletzt vor über dreieinhalb Jahren unter Felix Magath im Saisonendspurt 08/09 auf dem Weg zur Meisterschaft.

  • Bas Dost erzielte in seinen letzten fünf Spielen fünf Tore, zudem war er zweikampfstärkster Spieler der Partie (86 % gewonnene Duelle).

  • Sebastian Mielitz rückte spätestens in Unterzahl in den Blickpunkt und wehrte vier der fünf Torschüsse auf seinen Kasten ab.

  • Diego hatte gegen seinen Ex-Verein die meisten Ballkontakte aller Spieler (90).

  • Lukas Schmitz flog in seinem 86. Bundesligaspiel erstmals vom Platz (per Ampelkarte).

  • Marko Arnautovic und Marcel Schäfer lieferten sich das Sprintduell des Tages - beide kamen auf je 33 Sprints..

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH