offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

12. Spieltag

17.11.2012 | 15:30 Uhr

efm.png fca.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 4 : 2
    2 : 1
  • FC Augsburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Frankfurt will die Durstrecke beenden

Zuletzt gab es für die Eintracht wenig zu Lachen - das soll sich gegen Augsburg ändern

Zuletzt gab es für die Eintracht wenig zu Lachen - das soll sich gegen Augsburg ändern

Eintracht Frankfurt holte 16 der 20 Punkte aus den ersten sechs Saisonspielen, nur noch vier aus den letzten fünf Spielen.
  • Augsburg benötigte letzte Saison bis zum 23. Spieltag, um die Marke von 20 Punkten zu erreichen, die die Eintracht nun schon nach elf Runden auf dem Konto hat.

  • Augsburg verlor erstmals in dieser Saison drei Spiele in Folge.

  • Augsburg trägt zum fünften Mal 12/13 die Rote Laterne - schon genauso oft wie in der gesamten letzten Saison.

  • Von den zehn Mannschaften mit sechs oder weniger Punkten nach elf Spieltagen stiegen nur fünf ab (im Zeitalter der Drei-Punkte-Regel) - Hoffnung für den FCA.

  • Frankfurt ist wie sonst nur Leverkusen zuhause noch ungeschlagen.

  • Augsburg ist als einzige Mannschaft 12/13 noch ohne Auswärtssieg.

  • Sascha Mölders beendete die Augsburger Torflaute von über sechs Stunden und ist mit sechs Toren alleiniger Augsburger Rekordtorschütze.

  • Noch nie gab es ein Pflichtspiel zwischen Frankfurt und Augsburg. Dieses Duell ist die 835. bzw. 836. Paarung der Bundesliga-Geschichte (Dortmund gegen Fürth ist zeitgleich).

  • Augsburg und Frankfurt treffen zum ersten Mal überhaupt in einem Pflichtspiel aufeinander - auch in der 2. Liga oder im Pokal gab es diese Paarung nie zuvor.

  • Armin Veh wurde in Augsburg geboren, war bis 1979 und von 1985 bis 1987 für den FCA als Spieler aktiv.

  • Seine erste Trainer-Station waren die Schwaben (1990 bis 1995; Regionalliga-Aufstieg 1994), von Oktober 2003 bis September 2004 war er einmal mehr FCA-Coach (knapp verpasster Zweitliga-Aufstieg).

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH