offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

12. Spieltag

17.11.2012 | 15:30 Uhr

hsv.png m05.png
  • Hamburger SV
  • 1 : 0
    0 : 0
  • 1. FSV Mainz 05

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dank Adler steht die Null

Die Null steht: In fünf Bundesligaspielen ließ HSV-Keeper Rene Adler keinen Treffer zu

Die Null steht: In fünf Bundesligaspielen ließ HSV-Keeper Rene Adler keinen Treffer zu

In den letzten sieben Spielen blieb der HSV gleich fünfmal ohne Gegentor – zuvor war dies kein einziges Mal gelungen. Die Topdaten zum Spiel...
  • Der HSV feierte seinen fünften Saisonsieg, schloss nach Punkten zum FSV auf und hat nun schon sogar einmal öfter gewonnen als in der kompletten Hinrunde der Vorsaison.

  • Mainz hat von den saisonübergreifend letzten zehn Gastspielen nur eines gewonnen, zuhause hingegen feierte der FSV zuletzt vier Siege am Stück.

  • Heung Min Son erzielte sein sechstes Saisontor und stellte einen neuen persönlichen Saisonrekord auf.

  • Mit seiner Flanke auf den Torschützen Son war Maximilian Beister im 13. Bundesliga-Spiel erstmals an einem Treffer beteiligt.

  • Jan Kirchhoff führte so viele Zweikämpfe wie diese Saison zuvor kein anderer Ligaspieler in einer Partie (51) und stellte auch mit 34 gewonnenen Duellen einen Saisonrekord auf.

  • Kirchhoff gewann damit in Hamburg mehr als doppelt so viele Zweikämpfe wie jeder andere Mainzer.

  • Mainz gab zwar so viele Torschüsse ab wie zuvor in keinem anderen Saisonspiel, allerdings handelte es sich bei zwölf der 16 Abschlussaktionen um Weitschüsse.

  • Der Mainzer Top-Torjäger Adam Szalai brachte in 90 Minuten keinen Torschuss auf das Gehäuse von Rene Adler.

  • Szalai war bei Michael Mancienne in guten Händen. Der Engländer gewann gegen den Ungarn zwei Drittel der 24 Zweikämpfe.
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion
    Tippspiel
    Tabellenrechner

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH