Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

13.11.2012 - 16:17 Uhr


Hält Freiburgs Serie auch gegen 96?

Der SC Freiburg kassierte in den vergangenen sechs Pflichtspielen nur eine Niederlage - am 9. Spieltag unglücklich gegen Borussia Dortmund (0:2).

  • Hannover 96 gewann am letzten Spieltag in Stuttgart (4:2) erstmals in seiner Bundesliga-Historie nach einem Zwei-Tore-Rückstand zur Pause.

  • Die Niedersachsen sind gegen Freiburg seit acht Spielen ungeschlagen (vier Siege, vier Remis).

  • Die einzige 96-Niederlage in der Bundesliga überhaupt in zehn Duellen liegt über acht Jahre zurück, datiert vom 1. Mai 2004 (auswärts 1:4 - Tore: Brdaric - zwei Mal Iashvili, Riether, Bajramovic).

  • Hannover erzielte ligaweit die meisten Jokertore (fünf) - zuletzt in Stuttgart trafen die eingewechselten Jan Schlaudraff (ein Mal) und Mohammed Abdellaoue (zwei Mal).

  • Der SC Freiburg hat zwei seiner letzten drei Auswärtsspiele in Niedersachsen bestritten (jeweils 2:0-Siege in Wolfsburg und Braunschweig).

  • Aus den Kadern beider Teams war nur der "unverwüstliche" Steven Cherundolo in allen zehn Bundesliga-Duellen zwischen 96 und dem SC Freiburg immer dabei.

  • Die Breisgauer müssen an den nächsten drei Spieltagen jeweils gegen Europapokal-Teilnehmer antreten (Hannover, Stuttgart, Bayern).

  • Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten hat Hannover eine so gute Bilanz wie gegen Freiburg.

  • Nach zuvor vier Niederlagen in Folge gegen 96 ergatterte Freiburg in der letzten Saison jeweils einen Punkt (1:1 zuhause; 0:0 auswärts).

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH