offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

11. Spieltag

10.11.2012 | 15:30 Uhr

fca.png bvb.png
  • FC Augsburg
  • 1 : 3
    0 : 1
  • Borussia Dortmund

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Gestern Real, heute Augsburg

Nach dem 2:2 in Madrid geht es für Titelverteidiger Borussia Dortmund wieder zurück in den Bundesliga-Alltag. In der Liga hat der BVB nicht einmal die Hälfte der Spiele gewonnen (vier von zehn), feierte in dieser Spielzeit auch noch nie zwei Siege in Folge.
  • Augsburg rutschte durch die jüngste Niederlage in Hannover auf den letzten Platz ab - damit sind die Schwaben 12/13 zum vierten Mal Tabellenletzter.

  • Der FCA blieb zuletzt erstmals in der Bundesliga drei Mal in Folge ohne Tor.

  • Insgesamt trafen die Augsburger fünf Mal - in der Bundesliga-Historie gab es nur ein Team, das nach zehn Spieltagen noch harmloser war: 70/71 Frankfurt (vier Tore).

  • Augsburg ist keine Heimmacht mehr, verlor drei Heimspiele in dieser Saison - in der Rückrunde 11/12 kassierten die Schwaben in neun Heimspielen nur eine Niederlage.

  • Der BVB hat in seiner Bundesliga-Historie gegen 48 Mannschaften gespielt und dabei nur gegen den FC Augsburg kein Gegentor kassiert (4:0 und 0:0 in der Vorsaison).

  • Beim ersten Dortmunder Gastspiel in Augsburg (0:0 am 10. März) wurde der BVB von den Schwaben mit einer sehr defensiven Taktik vor große Probleme gestellt, der damalige FCA-Trainer Jos Luhukay wartete mit einem kompakten 4-1-4-1 auf und ließ Hajime Hosogai gegen Shinji Kagawa einen Manndecker im Mittelfeld spielen - was lässt sich Markus Weinzierl gegen die spielerische Übermacht des BVB einfallen?

  • Im läuferischen Bereich besteht zwischen beiden Mannschaften ein Klassenunterschied - die Dortmunder legten von allen Teams die meisten Sprints hin (im Schnitt 193 pro Spiel), die Augsburger die wenigsten (146 pro Spiel).

  • Moritz Leitner kehrt nach Augsburg zurück - er war in der Rückrunde 10/11 von der Borussia an den FCA ausgeliehen und stieg mit den Schwaben in die Bundesliga auf.

  • Robert Lewandowski hat "erst" drei Tore erzielt - 11/12 hatte er nach zehn Spieltagen bereits sieben Treffer auf dem Konto. Er schnürte seinen einzigen Dreierpack in der Bundesliga gegen Augsburg (beim 4:0 in der letzten Saison).

  • Aristide Bance hat noch nicht gegen den BVB verloren (ein Sieg, ein Remis mit Mainz).

  • Andreas Ottl wurde 2008 durch einen 2:1-Sieg im Finale gegen den BVB DFB-Pokal-Sieger mit den Bayern.

  • Jürgen Klopp traf bereits mit Mainz in der Zweitliga-Saison 07/08 auf Augsburg: Zuhause gab es ein 1:1, im Rosenaustadion eine 1:2-Niederlage (am Saisonende verpasste der FSV knapp den Aufstieg).

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH