Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

10.11.2012 - 18:48 Uhr


Historisch gute "Knappen"

Julian Draxler (l.) erzielt mit seinem zweiten Saisontor den 2:1-Endstand gegen Bremen

Schalke hat mit 23 Punkten nach elf Spieltagen seine zweitbeste Bilanz aller Zeiten - nur in der Saison 71/72 war S04 zu diesem Zeitpunkt noch besser (neun Siege, ein Remis, eine Niederlage).

  • Schalke gewann in dieser Saison fünf seiner sechs Heimspiele - einziger Ausrutscher war die 0:2-Niederlage am 4. Spieltag gegen die Bayern.

  • Schalke gewann erstmals in dieser Saison nach einem Rückstand, Werder verlor erstmals in dieser Spielzeit nach einer Führung.

  • Werder Bremen gewann saisonübergreifend nur eines der vergangenen elf Auswärtsspiele (2:1 in Freiburg am fünften Spieltag).

  • Aaron Hunt erzielte sein sechstes Saisontor und hat damit nun schon genauso oft getroffen wie in den vergangenen beiden Spielzeiten zusammen (je drei Mal).

  • Roman Neustädter traf erstmals in seiner Bundesliga-Karriere in zwei aufeinanderfolgenden Partien.

  • Der erstmals in die Nationalelf berufene Neustädter war auch der zweikampfstärkste Schalker (73 Prozent gewonnene Duelle).

  • Schalke gab nur fünf Torschüsse ab - so wenige wie seit April 1994 in keinem Heimspiel mehr.

  • Werder lief sieben Kilometer mehr als Schalke, gab doppelt so viele Torschüsse ab und stand am Ende dennoch mit leeren Händen da.

  • Klaas-Jan Huntelaar hatte in seinen 63 Minuten Einsatzzeit ganze 13 Ballkontakte und wartet nun schon seit fünf Bundesliga-Spielen auf einen Treffer - eine so lange Durststrecke hatte er zuletzt vor fast zwei Jahren erlebt.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH