Spieltag & Spielplan

Bundesliga

03.11.2012 - 18:45 Uhr


Zurück in der Spur

Lars Stindl trifft gegen den FC Augsburg bereits zum zweiten Mal in dieser Saison

Hannover feierte nach vier sieglosen Bundesliga-Spielen in Folge, aus denen lediglich ein Punkt geholt wurde, wieder einen "Dreier" und hält den Anschluss an die internationalen Startplätze.

  • Augsburg kassierte die sechste Saisonniederlage (Ligahöchstwert) und ist nun schon zum vierten Mal in dieser Saison das Schlusslicht der Liga.

  • Im fünften Pflichtspiel-Duell zwischen Hannover und Augsburg gab erstmals einen Sieger, die vorherigen vier Duelle zwischen den beiden Kontrahenten endeten immer mit einem Unentschieden.

  • Torsten Oehrl erzielte beim 1:3 in Schalke (2. Spieltag) in der 79. Minute das einzige Auswärtstor der Augsburger in dieser Saison, mittlerweile ist der FCA auf des Gegners Platz seit 371 Minuten torlos.

  • Der Schiedsrichter Dr. Jochen Drees kam bei Hannovers 2:0-Erfolg gegen Augsburg komplett ohne Karte aus.

  • Mame Diouf erzielte in seinen letzten sechs Pflichtspielen fünf Tore und traf zudem zuletzt vier Mal in Folge (dabei jeweils ein Mal).

  • Mame Diouf erzielte nun alle seine neun Bundesliga-Tore zuhause.

  • Ya Konan gab von allen Akteuren des Spiels die meisten Torschüsse ab (sechs), blieb aber dennoch gegen Augsburg torlos.

  • Andreas Ottl war der laufstärkste Spieler der Partie (12,3 Kilometer).

  • Christian Schulz und Manuel Schmiedebach bildeten gegen Augsburg die Doppelsechs von Hannover - im 19. Pflichtspiel dieser Saison war es bei den Niedersachsen die fünfte unterschiedliche personelle Konstellation zentral vor der Abwehr.

Weitere Artikel
#BLTippspiel
#Spielplan
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH