offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

9. Spieltag

27.10.2012 | 15:30 Uhr

m05.png hof.png
  • 1. FSV Mainz 05
  • 3 : 0
    1 : 0
  • TSG 1899 Hoffenheim

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Mainz feiert den höchsten Saisonsieg

Feierstimmung in Mainz: Der FSV ist seit vier Spielen ungeschlagen und holt mit dem 3:0 über Hoffenheim den höchsten Saionsieg

Feierstimmung in Mainz: Der FSV ist seit vier Spielen ungeschlagen und holt mit dem 3:0 über Hoffenheim den höchsten Saionsieg

Mainz - Für den FSV war das 3:0 gegen die TSG der höchste Sieg dieser Saison. Die Topfakten zum Spiel.
  • Mainz ist seit vier Spielen ungeschlagen und holte daraus zehn von zwölf möglichen Punkten.

  • Hoffenheim ist seit vier Partien sieglos und holte daraus nur zwei magere Zähler.

  • Mit dem dritten Heimspiel in Folge ohne Gegentor egalisierte Mainz den Vereinsrekord aus der Saison 09/10.

  • Im siebten Bundesliga-Spiel gegen Hoffenheim feierte Mainz seinen fünften Sieg.

  • Adam Szalai gelang als ligaweit erstem Spieler dieser Saison ein Dreierpack.

  • Zugleich war der Ungar damit erst der zweite Mainzer, der in einer Bundesliga-Partie drei Treffer erzielte - zuvor war das nur Mohamed Zidan im Februar 2007 gegen Cottbus gelungen.

  • Tim Wiese musste diese Saison wettbewerbsübergreifend nun schon 21 Mal hinter sich greifen - und dabei bestritt er erst sechs Pflichtspiele für die TSG.

  • Die Mainzer Startelf war im Schnitt fast sechs Jahre älter (29,4 Jahre) als die der Hoffenheimer (23,6) - läuferisch jedoch waren die "alten Herren" den "Jungspunden" überlegen, der FSV lief drei Kilometer mehr als die TSG.

  • Auf Seiten der Mainzer feierte der 19-jährige Shawn Parker sein Bundesliga-Debüt.
  • Twitter

    Tabelle
    Tippspiel
    Tabellenrechner

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH