Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

24.10.2012 - 18:33 Uhr


Endlich der erste Heimsieg

Der VfB Stuttgart bejubelt am 9. Spieltag endlich den ersten Heimsieg der laufenden Saison

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat gegen Eintracht Frankfurt im fünften Anlauf endlich den ersten Bundesliga-Heimsieg in dieser Saison gefeiert (zuvor zwei Remis und zwei Niederlagen). Die Topfakten zum Spiel.

  • Der VfB setzte seinen Aufwärtstrend fort, ist seit vier Spielen ungeschlagen und holte dabei gute zehn von zwölf möglichen Punkten.

  • Frankfurt hat die letzten beiden Auswärtsspiele jeweils verloren (zuvor 0:2 in Mönchengladbach) - vor heimischer Kulisse sind die Hessen dagegen noch ungeschlagen (vier Siege und ein Remis).

  • Der gebürtige Hesse Bruno Labbadia hat als Bundesliga-Trainer nie gegen Eintracht Frankfurt verloren (sechs Duelle, drei Siege und drei Remis).

  • Vedad Ibisevic erzielte in seinem 13. Pflichtspiel für den VfB in dieser Saison sein zehntes Tor und traf damit doppelt so oft wie jeder andere Stuttgarter in dieser Spielzeit.

  • Alexander Meier erzielte sein sechstes Saisontor - nie zuvor war der 29-Jährige an den ersten neun Spieltagen einer Bundesliga-Spielzeit so erfolgreich.

  • Christian Gentner war mit seinem zehnten Torschuss in dieser Saison erstmals erfolgreich, verwertete gleich den ersten Torschuss des Spiels zum 1:0 für den VfB.

  • Der VfB legte gut vier Kilometer mehr zurück als Frankfurt (121:117) und gab im Strafraum auch mehr Torschüsse ab als die Hessen (9:6)

  • Alexander Meier vertrat Pirmin Schwegler, der kurzfristig durch Martin Lanig ersetzt werden musste, als Kapitän und führte erstmals in seiner Bundesliga-Karriere eine Mannschaft als Kapitän auf das Feld.

  • Frankfurts Bastian Oczipka gewann starke 86 Prozent seiner Zweikämpfe - Bestwert des Spiels.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH