Spieltag & Spielplan

Bundesliga

14.10.2012 - 17:32 Uhr


S04 schafft ersten Derbysieg seit zweieinhalb Jahren

Schalke setzt sich nach dem Derby-Erfolg vom Rivalen Dortmund ab

Dortmund - In den vergangenen beiden Spielzeiten blieb Schalke gegen Dortmund sieglos, jetzt gelang der erste Derby-Erfolg seit Februar 2010. Die Topdaten zum Spiel.

  • Nach zuvor 17 ungeschlagenen Heimspielen verlor Dortmund erstmals seit September 2011 wieder ein Bundesliga-Spiel vor heimischer Kulisse.

  • Schalke holte aus den vergangenen vier Spielen zehn Punkte und distanzierte den Erzrivalen Dortmund damit auf fünf Zähler.

  • 17 Punkte nach acht Runden sind für Schalke die beste Ausbeute seit zwölf Jahren.

  • Ibrahim Afellay traf mit dem ersten Torschuss der Partie.

  • Dortmund gab nur acht Torschüsse ab - so wenige wie seit drei Jahren in keinem Heimspiel mehr.

  • Der BVB gewann nur 43 Prozent der Zweikämpfe - so wenige wie seit März 2009 in keinem Bundesliga-Spiel mehr.

  • Marco Höger trug sich als elfter Schalker in dieser Saison in die Torschützenliste ein - bei keinem anderen Verein trafen so viele Spieler.

  • Der BVB spielte erstmals unter Jürgen Klopp in einem 3-5-2-Sytem.

  • Leonardo Bittencourt bestritt sein erstes Bundesligaspiel.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH