offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

6. Spieltag

30.09.2012 | 15:30 Uhr

efm.png scf.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 2 : 1
    0 : 0
  • Sport-Club Freiburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Eintracht Frankfurt kann Startrekord ausbauen

Zwei Urgesteine in ihren Vereinen: Freiburgs Julian Schuster (l.) gegen Alex Meier aus Frankfurt

Zwei Urgesteine in ihren Vereinen: Freiburgs Julian Schuster (l.) gegen Alex Meier aus Frankfurt

Kein Bundesliga-Aufsteiger hat nach fünf Bundesliga-Spieltagen jemals eine bessere Bilanz gehabt als Eintracht Frankfurt (vier Siege, ein Remis).
  • Die Hessen haben nach fünf Spieltagen 14 Tore auf dem Konto. Zum gleichen Zeitpunkt einer Saison waren es bei den Hessen nur zwei Mal mehr (93/94 und 76/77 jeweils 15).

  • Offensivstark: Von allen Aufsteigern wurde eine so gute Torausbeute nach fünf Runden nur ein Mal überboten (15 Tore von Uerdingen 83/84). Außerdem hat Frankfurt hat an jedem der fünf Spieltage mindestens zwei Tore erzielt.

  • Stefan Aigner erzielte in jedem seiner drei Heimspiele für Frankfurt einen Treffer.

  • Frankfurt hat gegen Freiburg eine leicht positive Bilanz - in den letzten beiden Duellen (10/11) blieben die Hessen allerdings ohne Sieg und ohne eigenen Treffer (0:1; 0:0), zuletzt gewann Freiburg durch ein Tor von Jan Rosenthal.

  • In den letzten beiden Aufeinandertreffen in der Saison 10/11 gelang Eintracht Frankfurt kein Tor gegen den SC Freiburg.

  • Armin Veh blieb in seinen letzten drei Duellen gegen den SC Freiburg jeweils ohne Sieg (je ein Mal mit Hamburg, Wolfsburg und Rostock).

  • Christian Streich bestritt das letzte seiner zehn Bundesliga-Spiele gegen die Eintracht in Frankfurt (1:1 am 1.5.90 mit dem FC Homburg).

  • Rosenthal ist der einzige Spieler aus dem aktuellen SC-Kader, der bereits gegen Frankfurt traf.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH