offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

5. Spieltag

25.09.2012 | 20:00 Uhr

efm.png bvb.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 3 : 3
    0 : 2
  • Borussia Dortmund

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Nach Rekord-Start kommt der BVB

Vier Spiele, vier Siege - nach dem makellosen Saisonstart der Eintracht gastiert nun der amtierende Meister bei den Hessen

Vier Spiele, vier Siege - nach dem makellosen Saisonstart der Eintracht gastiert nun der amtierende Meister bei den Hessen

Frankfurt startete als erster Aufsteiger der Bundesliga-Geschichte mit vier Siegen in eine Saison. Auch die Eintracht selbst hatte noch nie die ersten vier Saisonspiele gewonnen.
  • Dortmund kassierte in Hamburg die erste Niederlage nach zuvor 31 ungeschlagenen Spielen.

  • Dortmund 5 Zähler hinter Bayern - in der Vorsaison waren es aber sogar mal 8 (nach 6 Runden), und dennoch wurde der BVB Meister.

  • Auswärts ist der BVB 12/13 noch sieglos, holte nur einen von 6 möglichen Zählern.

  • Torhungrige Hessen: 11 Treffer nach 4 Runden sind die beste Ausbeute seit 19 Jahren für Frankfurt.

  • Erstmals seit 1993 ist diese Paarung wieder ein Spitzenspiel.

  • Seine letzte Bundesliga-Niederlage kassierte Frankfurt gegen den BVB (1:3 in Dortmund am letzten Spieltag 10/11).

  • Armin Veh verlor seine letzten fünf Bundesliga-Spiele als Trainer gegen den BVB allesamt (mit dem HSV, Wolfsburg und Stuttgart).

  • Dortmund feierte in seiner Bundesliga-Geschichte gegen keinen anderen Verein so viele Siege wie gegen Eintracht Frankfurt (36).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH