offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

4. Spieltag

23.09.2012 | 17:30 Uhr

svw.png logos_80x80_vfb_stuttgart_1.png
  • SV Werder Bremen
  • 2 : 2
    2 : 0
  • VfB Stuttgart

Bundesliga

23.09.2012 - 20:22 Uhr


Harnik treffsicher gegen Ex-Club

Martin Harnik leitet mit seinem Treffer zum 1:2 die Stuttgarter Aufholjagd ein

Martin Harnik leitet mit seinem Treffer zum 1:2 die Stuttgarter Aufholjagd ein

Bremen - Martin Harnik hat nun in seinen letzten beiden Partien gegen seinen Ex-Club Bremen drei Tore erzielt (zuvor traf Harnik in der Vorsaison zuhause beim 4:1 per Doppelpack). Die Topdaten zum Spiel.
  • Werder Bremen gewann saisonübergreifend nur eines der letzten 13 Bundesliga-Spiele (in dieser Saison zu Hause 2:0 gegen den HSV).

  • Der VfB Stuttgart holte aus den ersten vier Spielen nur zwei Punkte - nur einmal starteten die Schwaben noch schlechter (99/00, ein Punkt nach vier Spieltagen).

  • Erstmals unter Bruno Labbadia blieb der VfB sechs Pflichtspiele in Folge ohne Sieg - eine so lange Negativserie gab es für die Schwaben letztmals in den letzten sechs Spielen unter Jens Keller.

  • Assani Lukimya stand inklusive der Nachspielzeit nicht einmal drei Minuten auf dem Platz und kassierte die Rote Karte: Lukimya ist der erste Bremer in der Bundesliga-Historie, der nach so kurzer Einsatzzeit einen Platzverweis bekam.

  • Kevin De Bruyne traf in vier Bundesliga-Partien nun zweimal: Von seinen sechs Torschüssen in der Bundesliga hat der Belgier nun zwei versenkt.

  • Zlatko Junuzovic erzielte in seinem 19. Bundesliga-Spiel sein erstes Tor - sein 24. Torschuss im Oberhaus zappelte endlich im Netz.

  • Erstmals seit August 2007 verspielte Bremen in der Bundesliga wieder eine 2:0-Führung (damals am 11. August 2007 bei einem 2:2 in Bochum).

  • Kevin De Bruyne erzielte Bremens 100. Heimtor gegen den VfB.

  • Ibrahima Traore legte mit einer Maßflanke den Treffer durch Martin Harnik auf - seine erste Torvorlage in der Bundesliga (im 16. Spiel).
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH