offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

3. Spieltag

16.09.2012 | 17:30 Uhr

efm.png hsv.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 3 : 2
    2 : 1
  • Hamburger SV

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Wie einst vor 46 Jahren

Neuzugang Stefan Aigner (l.) erzielt bereits sein zweites Saisontor für die Eintracht

Neuzugang Stefan Aigner (l.) erzielt bereits sein zweites Saisontor für die Eintracht

Frankfurt - Erst zum zweiten Mal in ihrer Bundesliga-Historie feierte die Eintracht drei Siege an den ersten drei Spieltagen einer Saison - zuvor gelang das vor 46 Jahren unter Trainer Elek Schwartz (66/67).
  • Erst zum zweiten Mal in seiner Bundesliga-Historie kassierte der HSV drei Niederlagen an den ersten drei Spieltagen - zuvor passierte dies vor 40 Jahren unter Trainer Klaus-Dieter Ochs (72/73).

  • Stefan Aigner erzielte mit seinem dritten Bundesliga-Torschuss im Trikot der Eintracht sein zweites Tor.

  • Heiko Westermann erzielte gegen Frankfurt nun fünf seiner 21 Bundesliga-Tore - gegen keinen anderen Bundesligisten traf er so oft.

  • Mit dem Treffer durch Heiko Westermann beendeten die "Rothosen" eine Serie von saisonübergreifend 436 Minuten ohne Bundesliga-Tor.

  • Takashi Inui erzielte mit seinem zwölften Torschuss in der Bundesliga sein erstes Tor.

  • Frankfurt war schon in der letzten Zweitligasaison die torgefährlichste Mannschaft in der Anfangsviertelstunde (zwölf Tore), nun gelang das beim 1:0 durch Takashi Inui auch erstmals in dieser Bundesliga-Saison.

  • Petr Jiracek kassierte nach einem Foul an Bamba Anderson in seinem 15. Bundesliga-Spiel seinen ersten Bundesliga-Platzverweis (Rote Karte).

  • Alexander Meier war von allen Akteuren des Spiel an den meisten Torschüssen direkt beteiligt (fünf abgegeben und vier aufgelegt).

  • Mit einer zurückgelegten Strecke von 12,6 Kilometern war Hamburgs Rafael van der Vaart der laufstärkste Spieler der Partie.
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion
    Tippspiel
    Tabellenrechner

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH