Spieltag & Spielplan

Bundesliga

06.09.2012 - 16:36 Uhr


Ausgeglichene Bilanz zwischen alten Bekannten

Mike Büskens (l.) war einst Spieler auf Schalke unter Trainer Huub Stevens

Fürth - Huub Stevens feierte im zweiten Trainerduell gegen seinen ehemaligen Spieler Mike Büskens mit dem 2:0 der Schalker in Fürth seinen ersten Sieg - das erste Aufeinandertreffen hatte er verloren (0:1 am 30. Spieltag 07/08 mit dem HSV gegen Schalke). bundesliga.de hat die Topdaten zum Spiel.

  • Schalke startete mit sieben Punkten (zwei Siege und ein Remis) gut in die neue Saison - in den beiden vorherigen Spielzeiten war man an den ersten drei Spieltagen jeweils nicht ungeschlagen geblieben.

  • Julian Draxler erzielte nun die Hälfte seiner vier Bundesliga-Tore aus der Distanz.

  • Tranquillo Barnetta legte das 2:0 für S04 auf - sein erster Scorer-Punkt für die "Königsblauen".

  • Nimmt man seinen Doppelpack in der U 21 beim 6:1 gegen Argentinien dazu, dann traf Lewis Holtby in seinen letzten sechs Pflichtspielen für Schalke und die U 21 gute vier Mal.

  • Edu setzte sich gegen seinen Ex-Club kaum einmal durch, gab nur einen Torschuss ab und gewann nur 16 Prozent seiner Duelle - schwächster Wert im Spiel.

  • Ibrahim Afellay gab bei seinem Startelf-Debüt für Schalke keinen Torschuss ab und gewann auch nur zwei von seinen zwölf Duellen.

  • Heinrich Schmidtgal war der erste Spieler der SpVgg Greuther Fürth, der in der Bundesliga wegen einer Schwalbe die Gelbe Karte sah.

  • Fürths Tayfun Pektürk gab sein Bundesliga-Debüt, Gerald Asamoah debütierte für die SpVgg gegen seinen Ex-Club in der höchsten deutschen Spielklasse.

  • Mit einer zurückgelegten Strecke von zwölf Kilometern war Schalkes Lewis Holtby der laufstärkste Spieler der Partie.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH