offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

1. Spieltag

25.08.2012 | 15:30 Uhr

sgf.png fcb.png
  • Greuther Fürth
  • 0 : 3
    0 : 1
  • FC Bayern München

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Bayern feiern Einstand nach Maß

Mario Mandzukic (r.) hat sich beim FC Bayern München traumhaft eingefunden und in erst drei Pflichtspielen bereits vier Tore erzielt

Mario Mandzukic (r.) hat sich beim FC Bayern München traumhaft eingefunden und in erst drei Pflichtspielen bereits vier Tore erzielt

Fürth - Der FC Bayern feierte den höchsten Auftaktsieg seit fünf Jahren (07/08: 3:0 gegen Hansa Rostock). bundesliga.de hat weitere Fakten zur Partie.
  • Nach Leverkusen, Aachen und Freiburg war Greuther Fürth die vierte Bundesliga-Mannschaft, die ihr erstes Bundesliga-Spiel gegen den FC Bayern bestreiten musste - alle vier Teams haben diese Premiere gegen den Rekordmeister verloren.

  • Bei Greuther Fürth feierten sieben der 13 eingesetzten Spieler ihr Bundesliga-Debüt.

  • Mario Mandzukic hat in allen drei Pflichtspielen für den FC Bayern getroffen (Supercup, Pokal, Bundesliga) - insgesamt vier Mal.

  • Xherdan Shaqiri war in Fürth zweikampfschwach (25 Prozent), bereitete aber die meisten Torschüsse auf dem Platz vor (sechs; u.a. schlug er die Ecke zum 1:0).

  • Arjen Robben war in der ersten Halbzeit an keinem Torschuss beteiligt, in der zweiten Halbzeit dann an zwei Toren.

  • Dante brachte mit seinem Kopfball das 1:0 auf den Weg - in der letzten Saison war er in 33 Bundesliga-Spielen für Mönchengladbach an keinem Treffer beteiligt.

  • Letztendlich war es ein klares Spiel: 18:6 Torschüsse für Bayern, 66 Prozent Ballbesitz.

  • Dante hatte 135 Ballkontakte - Mavraj, der Fürther mit den meisten Ballkontakten, war nur 47 Mal am Ball.

  • Der FC Bayern hat noch nie ein Bundesliga-Spiel verloren, in dem Thomas Müller ein Tor erzielte (24 Siege, drei Unentschieden).


Hier geht's zum Spielbericht

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH