offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

1. Spieltag

26.08.2012 | 17:30 Uhr

h96.png s04.png
  • Hannover 96
  • 2 : 2
    1 : 0
  • FC Schalke 04

Bundesliga

26.08.2012 - 20:05 Uhr


Traumeinstand für Nikci und Felipe

Jetzt kennt ihn die Bundesliga: Hannovers Neuzugang Adrian Nikci (2.v.l.)

Jetzt kennt ihn die Bundesliga: Hannovers Neuzugang Adrian Nikci (2.v.l.)

Hannover - Einen Einstand nach Maß feierten bei Hannover Felipe, der mit seinem ersten Torschuss in der Bundesliga traf, und Adrian Nikci, der sogar mit seinem ersten Ballkontakt erfolgreich war. Die Topdaten zum Spiel.
  • Saisonübergreifend sind die 96er zu Hause seit 19 Spielen ungeschlagen und bauten damit den Vereinsrekord auch in der neuen Saison weiter aus

  • Auch in der letzten Saison trennten sich die Königsblauen und die Roten in Hannover 2:2

  • Schalke war näher am Sieg, gab elf Torschüsse im Strafraum ab (Hannover nur sechs) und zwang Ron-Robert Zieler zu fünf Paraden (Timo Hildebrand wehrte nur zwei Torschüsse ab)

  • Schon in der letzten Saison kassierte Schalke ligaweit die meisten Gegentore nach Freistößen (neun) und auch der erste Gegentreffer der Königsblauen in Hannover fiel nach einem Freistoß

  • Auch im fünften Pflichtspiel dieser Saison ging Hannover mit einer Führung in die Pause - gegen Schalke reichte es aber erstmals nicht zum Sieg

  • Klaas-Jan Huntelaar traf saisonübergreifend in den letzten vier Bundesliga-Partien immer (dabei insgesamt dabei sechs Mal)

  • Lewis Holtby glänzte mit Tor, Torvorlage und weiten Wegen - er legte 11,6 km zurück, das war die beste Laufleistung aller Akteure

  • Klaas-Jan Huntelaar taute nicht nur wegen seines Tores erst nach der Pause so richtig auf, er hatte in der zweiten Hälfte doppelt so viele Ballkontakte (24) wie vor dem Wechsel (zwölf)

  • Leon Andreasen bestritt sein erstes Bundesligaspiel seit 28 Monaten (4. April 2010 beim HSV)
  • Twitter

    Tabelle
    Ab ins Stadion

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH