offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

34. Spieltag

05.05.2012 | 15:30 Uhr

fcn.png b04.png
  • 1. FC Nürnberg
  • 1 : 4
    0 : 2
  • Bayer 04 Leverkusen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Kampf um die Europa League

Der 1. FC Nürnberg hat durch die Durststrecken der Teams vor ihm sogar noch eine minimale Chance auf Platz 7, bräuchte dafür gegen Bayer Leverkusen aber einen Sieg und dreifache Schützenhilfe. Bayer hingegen will mit einem "Dreier" Rang 5 gegen den VfB Stuttgart absichern.
  • Nürnberg und Leverkusen sind jeweils seit fünf Spielen ungeschlagen (drei Siege, zwei Remis).

  • Daniel Didavi traf in den letzten fünf Spielen - nie gelang einem "Club"-Spieler eine längere Torserie.

  • Unter Dieter Hecking verlor Nürnberg nie gegen Leverkusen (drei Siege, ein Remis).

  • Der Ex-Nürnberger Stefan Kießling (59 Spiele, 13 Tore für den FCN) spielt seine beste Rückrunde (zehn Tore) und ist in dieser Saison zudem der zweikampfstärkste Stürmer ligaweit. In neun Partien gegen seinen Ex-Club erzielte er vier Treffer.

  • Timmy Simons kam von allen Feldspielern am längsten zum Einsatz, er ist auch der laufstärkste Spieler der Saison.

  • Die Nürnberger Philipp Wollscheid und Jens Hegeler wechseln im Sommer nach Leverkusen.

  • Michael Ballack steht vor seinem letzten Bundesliga-Spiel. In zwölf Partien gegen die Franken erzielte er sechs Tore.

  • Tomas Pekhart war mit neun Saisontoren häufiger erfolgreich als sein Vorgänger Julian Schieber in der letzten Saison.

  • Leverkusen hat seine schwächste Offensivbilanz seit neun Jahren, 48 Tore sind nur eines über dem Ligaschnitt.

  • Beim 3:2 in der Saison 06/07 gewann Nürnberg zum einzigen Mal gegen Leverkusen nach einem 0:1-Rückstand (sonst zwei Remis, 18 Niederlagen).

  • Bayer schoss in den letzten drei Duellen mit Nürnberg kein einziges Tor; gegen jeden anderen Verein hat Leverkusen seit Beginn der letzten Saison mindestens drei Mal getroffen.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH