offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

33. Spieltag

28.04.2012 | 15:30 Uhr

scf.png koe.png
  • Sport-Club Freiburg
  • 4 : 1
    1 : 0
  • 1. FC Köln

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Quo vadis, 1. FC Köln?

Der 1. FC Köln wartet seit sieben Spielen auf einen Sieg, in diesem Zeitraum holte der FC nur zwei der 21 möglichen Punkte - es sieht für den FC nach Relegation aus.
  • Der SC Freiburg ist seit neun Spielen ungeschlagen (fünf Siege, vier Remis) - nur vor elf Jahren gelang den Breisgauern in der Bundesliga eine längere Serie (zehn Spiele ohne Niederlage in der Saison 00/01), diesen Rekord könnte man nun egalisieren.

  • Husarenstreich: Freiburg belegt mit 24 Punkten den 5. Platz in der Rückrundentabelle, nach der Hinrunde war der SC mit 13 Punkten Letzter - nun ist der Klassenerhalt sicher, nach dem Abgang von Papiss Cisse ein kleines Fußball-Wunder.

  • In der Rückrunde, also unter Christian Streich, ist der SC Freiburg zuhause noch unbesiegt, es gab drei Siege und vier Remis.

  • Der 1. FC Köln ist wie in der Vorsaison das schlechteste Auswärtsteam der Liga - damals holte man in der Fremde in 17 Spielen nur neun Punkte, jetzt in 16 Partien elf.

  • In der Hinrunde feierte der FC gegen den SC den höchsten Saisonsieg, die Kölner gewannen gegen die Breisgauer zuhause mit 4:0.

  • Beim letzten Freiburger Heimspiel gegen Köln (3:2 am 2. Oktober 2010) schnürte Jan Rosenthal seinen einzigen "Doppelpack" im Freiburger Trikot.

  • Sebastian Freis wechselte in der Winterpause vom 1. FC Köln zum SC Freiburg: In der Hinrunde beim FC war Freis lediglich vier Mal als Joker gefragt und saß acht Mal jeweils 90 Minuten auf der Bank, jetzt beim SC stand er seit dem 24. Spieltag immer in der Startelf.

  • Was für eine Wandlung: Nach der Hinrunde war der SC Freiburg das Team mit den meisten Gegentoren (39), in den letzten neun Spielen kassierte der SC nur noch fünf Gegentore - alleiniger Ligabestwert.

  • Dem 1. FC Köln war zuletzt gegen den VfB Stuttgart anzumerken, dass er den Sieg unbedingt wollte - die 104 Sprints bei eigenem Ballbesitz waren für die Kölner ebenso ein Saisonrekord wie die 19 Torschüsse.

  • Freiburg blieb in acht der letzten zwölf Spiele gegen Köln ohne Torerfolg - so auch in den letzten beiden Partien gegen die Domstädter (jeweils auswärts 0:1 und 0:4).

  • Freiburg gewann nur eins der letzten fünf Spiele gegen den FC (letzte Saison zuhause mit 3:2).

  • Zehn Mal geriet Freiburg gegen Köln mit 0:1 in Rückstand und holte in der Folge nur einen Punkt.

  • Köln gewann die letzten beiden Spiele gegen Freiburg - drei Siege hintereinander gelangen dem FC gegen den SC noch nie.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH