offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

29. Spieltag

07.04.2012 | 15:30 Uhr

scf.png fc_nuernberg.png
  • Sport-Club Freiburg
  • 2 : 2
    0 : 2
  • 1. FC Nürnberg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Der Sport-Club will den vierten Sieg in Folge

Der SC Freiburg gewann die letzten drei Spiele und kann mit einem weiteren Sieg den Vereinsrekord einstellen und am kommenden Gegner aus Nürnberg in der Tabelle vorbei ziehen.
  • Nürnberg verlor die letzten vier Spiele - eine längere Niederlagenserie gab es unter Dieter Hecking nie.

  • Freiburg holte im März 13 von 15 möglichen Punkten und kassierte in fünf Spielen nur zwei Gegentore.

  • Nürnberg holte aus den letzten fünf Spielen gegen Freiburg nur einen Punkt.

  • Freiburg ist 2012 zuhause noch ungeschlagen (drei Siege, zwei Remis).

  • Nürnberg muss erstmals seit Dezember 2010 ohne Abwehrchef Philipp Wollscheid antreten (Gelb-Sperre).

  • Beim 2:1 in der Hinrunde gewann Freiburg zum einzigen Mal in dieser Saison nach einem Rückstand.

  • Der "Club" ist seit 261 Minuten torlos, überhaupt gelang den Franken in elf der 28 Saisonspiele kein Tor.

  • Für Freiburg trafen in dieser Saison schon 16 verschiedene Spieler - Ligaspitze.

  • Gegen keinen aktuellen Bundesligisten hat Freiburg eine so gute Bilanz wie gegen Nürnberg (Ausnahme Augsburg: ein Sieg, ein Remis).

  • Freiburg ist gegen Nürnberg seit dem gemeinsamen Aufstieg 2009 ungeschlagen - das gelang (abgesehen von Augsburg) gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten.

  • Aus den fünf Partien seitdem holte Freiburg gegen den "Club" 13 von 15 Punkten, allerdings waren die Partien eng: Alle vier SC-Siege gelangen mit jeweils einem Tor Differenz (hinzu kam ein Remis).

  • Zwei Mal siegte Freiburg gegen den "Club" nach einem 0:1-Rückstand - das gelang gegen kein Team öfter.

  • Seit dem Aufstieg 2009 verlor der FCN nur gegen Dortmund häufiger (sechs Mal) als gegen Freiburg (vier Mal).

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH