offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

24. Spieltag

04.03.2012 | 17:30 Uhr

hof.png koe.png
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • 1 : 1
    1 : 0
  • 1. FC Köln

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Bleibt Babbel mit Hoffenheim ungeschlagen?

Markus Babbel ist der erste Bundesliga-Trainer von 1899 Hoffenheim, der keines seiner ersten drei Spiele mit 1899 verlor.
  • Hoffenheim feierte am letzten Spieltag beim 2:1 in Wolfsburg den ersten Erfolg unter dem neuen Trainer Markus Babbel. Dabei beendeten die Kraichgauer zudem eine Durstrecke von zuvor sechs Spielen ohne Sieg.

  • In Heimspielen wurden zuletzt fleißig die Punkte geteilt. Die Kraichgauer können zuhause mit dem siebten Remis in Folge einen historischen Bundesliga-Rekord einstellen (zuvor nur Köln und Saarbrücken).

  • An den letzten sieben Spieltagen war nur ein Bundesligist noch erfolgloser als die Kölner (drei Punkte) - die Hertha holte nur einen Punkt aus den vergangenen sieben Partien.

  • Erstmals unter Stale Solbakken drohen dem FC vier Niederlagen in Folge.

  • Köln erzielte in den letzten sieben Partien nur drei Tore, nie mehr als eins pro Spiel.

  • Hoffenheim ging in allen drei Partien unter Markus Babbel mit 1:0 in Führung. Gelingt ihnen gegen Köln erneut das 1:0, hätte man schon den Vereinsrekord eingestellt, denn 1899 ging in der Bundesliga nie häufiger als vier Mal in Folge mit 1:0 in Führung.

  • Srdjan Lakic stand in allen drei Spielen unter Markus Babbel in der Startformation von Hoffenheim. Bisher hat der Stürmer das Vertrauen nicht mit Toren oder Torvorlagen zurück gezahlt.

  • Mitchell Weiser debütierte sechs Jahre und fünf Monate nach dem letzten Bundesligaspiel seines Vaters Patrick (am 22.10.05 ebenfalls für den 1. FC Köln) am vergangenen Spieltag gegen Leverkusen in der Bundesliga. Der 17-Jährige ist nun der jüngste Kölner Spieler, der je in der Bundesliga eingesetzt wurde (Weiser wird am 21.4. 18 Jahre alt).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH