Spieltag & Spielplan

Bundesliga

11.01.2012 - 17:12 Uhr


Duell der Unbesiegbaren

Mit Borussia Dortmund und Hannover 96 treffen die beiden am längsten ungeschlagenen Teams aufeinander. Der BVB ist seit 16 Spielen ungeschlagen, die Niedersachsen seit neun.

  • Der BVB kassierte in der Hinrunde in Hannover seine letzte Niederlage und letztmals mehr als ein Gegentor (1:2).

  • Dortmund ging in den letzten elf Spielen immer mit 1:0 in Führung.

  • Die Borussia gewann die letzten sechs Ligaspiele und würde mit einem weiteren "Dreier" den Vereinsrekord einstellen.

  • In den 41 Bundesliga-Duellen zwischen beiden Teams fielen immer mindestens zwei Tore.

  • Der gegen Stuttgart überragende Christian Pander steht vor seinem 100. Bundesligaspiel.

  • Hannover verlor nach einem internationalen Spiel anschließend in der Liga nie.

  • 96 feierte zuletzt seinen höchsten Saisonsieg und schoss gegen Stuttgart erstmals seit 17 Monaten wieder vier Tore.

  • Mit Kapitän Sebastian Kehl auf dem Platz verlor Dortmund zuletzt im August 2010.

  • Hannover erzielte über die Hälfte seiner Tore nach Standards (zuletzt drei nach Ecken).

  • Nur in einem der letzten 36 Spiele gegen Dortmund blieb Hannover ohne Gegentreffer (2:0 in Dortmund am 3.12.05).

  • 25 Mal geriet Hannover gegen die Borussia mit 0:1 in Rückstand - zuletzt beim 2:1 gab es anschließend erstmals einen Sieg.

  • Gegen Dortmund absolvierte 96 sein erstes Bundesliga-Spiel überhaupt (2:0-Auswärtssieg am ersten Spieltag 64/65; Tore: "Doppelpack" Walter Rodekamp).

  • Dortmund gewann die letzten beiden Heimspiele gegen Hannover jeweils mit 4:1 - zuvor war der BVB zuhause gegen die Niedersachsen fünf Mal in Folge ohne Sieg geblieben (drei Remis, zwei Niederlagen).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH