offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

17. Spieltag

17.12.2011 | 15:30 Uhr

scf.png bvb.png
  • Sport-Club Freiburg
  • 1 : 4
    1 : 2
  • Borussia Dortmund

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


BVB will Positiv-Serie fortsetzen

Borussia Dortmund ist seit zehn Spielen ungeschlagen und holte 24 von möglichen 30 Zählern.
  • Freiburg hat eine schwache Jahresbilanz 2011 (nur 29 Punkte aus 33 Spielen) und ist zum dritten Mal in dieser Saison Tabellenletzter.

  • Der SC hat die anfälligste Defensive der Liga (35 Gegentore).

  • Dortmund verlor sein letztes Spiel gegen einen Tabellenletzten (im April in Mönchengladbach - 0:1).

  • Freiburg gewann seit 17 Jahren nicht mehr das letzte Spiel des Jahres.

  • Starke Hinrunde von Dortmunds Robert Lewandowski, der zehn Tore erzielte und drei weitere vorbereitete.

  • Freiburg gewann nur eines der letzten neun Spiele gegen den BVB.

  • Gegen keine andere Mannschaft verlor der SC so oft nach einer 1:0-Führung wie gegen Dortmund (fünf Mal). Aber: In den vergangenen neun Heimspielen des SC gegen Dortmund gewann nie die Mannschaft, die mit 1:0 in Führung gegangen war.

  • Dortmund verlor nur eine der letzten neun Partien gegen Freiburg (am 8. Mai 2010 auswärts mit 1:3).

  • Bei keinem anderen aktuellen Bundesligisten hat der BVB eine so gute Bilanz wie beim SC. Außerdem blieben die Borussen in Freiburg nie torlos.

  • Allerdings spielte Dortmund auch nur in einem der zwölf Gastspiele an der Dreisam zu Null (beim 1:0-Sieg im Dezember 1995).

  • Die Hälfte aller SC-Heimspiele gegen Dortmund endete remis (sechs von zwölf) - gegen kein anderes Team spielte der SC zuhause so oft unentschieden.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH