Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

19.11.2011 - 22:38 Uhr


Mainz will Serie ausbauen

Mainz durchläuft gerade eine gute Phase und ist erstmals in dieser Saison drei Spiele in Folge ungeschlagen. Gegen den Hamburger SV soll es nun noch einmal klappen.

  • Der HSV hat unter Thorsten Fink keins der sechs Punktspiele verloren (zwei Siege, vier Remis).

  • Der HSV machte in der Tabelle einen Sprung von Platz 15 auf Rang 11 - für die "Rothosen" die beste Platzierung in dieser Saison.

  • Kein Heimvorteil: In den letzten sechs Duellen zwischen Mainz und dem HSV gab es keinen Heimsieg.

  • Der FSV ist gegen den HSV zuhause seit vier Spielen sieglos (zwei Niederlagen und zwei Remis).

  • Heißgelaufen: Marcell Jansen erzielte in seinen letzten vier Spielen drei Tore.

  • Paolo Guerrero hat in den letzten drei Heimspielen jeweils getroffen. Auswärts netzte der Stürmer zuletzt in der Vorsaison beim 1:0-Sieg in Mainz.

  • Mainz kassierte drei der letzten vier Gegentore nach dem gleichen Strickmuster: Nach einem Freistoß von Außen konnten die Gegner jeweils einen Treffer bejubeln (zwei Mal die Bayern, ein Mal die Wolfsburger).

  • Maxim Choupo-Moting wechselte in diesem Sommer ablösefrei vom HSV nach Mainz. Zuletzt in Wolfsburg erzielte der Angreifer das erste Jokertor für Mainz in dieser Saison und empfahl sich damit für einen Einsatz gegen seinen Ex-Club.

  • In seinen letzten sieben Partien hat Allagui gar nicht getroffen und wartet seit 490 Minuten auf ein Tor.

  • Das Duell gegen den HSV ist das letzte Heimspiel für Mainz in diesem Kalenderjahr. Danach geht es noch nach Köln und Gladbach.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH