offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

15. Spieltag

03.12.2011 | 15:30 Uhr

logos_80x80_fc-kaiserslautern.png bsc.png
  • 1. FC Kaiserslautern
  • 1 : 1
    1 : 1
  • Hertha BSC

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Erstes Wiedersehen nach sechs Jahren

In der Saison 2005/06 sind beide Teams zum letzten Mal in der Bundesliga aufeinander getroffen (der FCK verlor beide Partien). In den letzten sieben Duellen gab es für K lautern nur einen Sieg gegen Hertha (4:2 zuhause am 23.11.03, Miroslav Klose traf drei Mal).
  • Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten feierte die Hertha so viele Siege (23) und erzielte so viele Tore (83) wie gegen den FCK.

  • Das Duell ist das der letzten beiden Zweitligameister.

  • Die Pfälzer stecken im Abstiegskampf: Kaiserslautern ist seit vier Spielen ohne Sieg und hat nur zwei Punkte Vorsprung auf Rang 18.

  • Die Hertha hat die meisten Remis der Liga (sechs). Der FCK stieg einst mit nur zehn Niederlagen aber 18 Remis ab (1996).

  • Zuletzt hat Hertha zwei Mal zwei Führungen mit zwei Toren Vorsprung verspielt - drei Mal in Folge hat das noch nie ein Team vollbracht.

  • Der FCK blieb sieben Mal ohne Tor. Das ist der höchstwert aller Teams.

  • Die Hertha hingegen punktete bisher jedes Mal, wenn Pierre-Michel Lasogga traf.

  • Das letzte Duell gab es vor fünfeinhalb Jahren. Nun setzt es direkt einen Doppelschlag: Vor Weihnachten erfolgt das erneute Aufeinandertreffen im Pokal.

  • Auf der Suche nach der Form: Christian Tiffert ist in dieser Saison noch immer ohne Torvorlage. In der vergangenen Spielzeit bereitete er noch 17 Treffer seiner Mannschaftskollegen vor.

  • Der FCK ist noch ohne Tor nach einer Flanke vor eigenem Publikum - früher war dies einer der Stilmittel der Pfälzer (z.B. 97/98 elf Tore nach Flanken in Heimspielen).

  • Herthas Levan Kobiashvili vergab drei seiner letzten fünf Bundesliga-Strafstöße. Insgesamt verschoss er fünf Mal - von den aktiven Bundesliga-Spieler nur Jörg Butt so oft. Ein Trost: Der erfolgreichste Bundesliga-Stürmer aller Zeiten, Gerd Müller, vergab zwölf Strafstöße!

  • Rodnei spielte 08/09 für Hertha BSC, konnte sich aber nicht durchsetzen. Der 94-Kilogramm-Brocken musste in Berlin als Linksverteidiger den Flügelflitzer geben - das ging nicht gut.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH