Spieltag & Spielplan

Bundesliga

05.11.2011 - 20:36 Uhr


Heimsieg sehr wahrscheinlich

In allen sechs Bundesliga-Duellen zwischen dem 1. FC Köln und Mainz 05 gewann die jeweilige Heimmannschaft.

  • Köln gewann vier der letzten fünf Heimspiele.

  • Lukas Podolski hat mit seinen 13 Toren in der laufenden Spielzeit seinen persönlichen Saisonrekord bereits jetzt egalisiert.

  • Typisch Tuchel: Anthony Ujah hat nach seinem Doppelpack gegen den VfB Stuttgart in den folgenden drei Spielen nur eine Minute gespielt.

  • Das erste Bundesliga-Spiel zwischen Köln und Mainz fand am 6. August 2005 statt - es ist die Partie mit den meisten Fouls seit Beginn der Datenerhebung 1992 (70).

  • FSV-Rechtsverteidiger Zdenek Pospech und FC-Trainer Stale Solbakken kennen sich aus gemeinsamen, äußerst erfolgreichen Zeiten beim FC Kopenhagen.

  • Bei Köln gibt es ein ausgeprägtes Links-Rechts-Gefälle: Über links leitete Köln ligaweit mit die meisten Tore ein, über rechts mit die wenigsten.

  • Eugen Polanski darf nach Rot-Sperre wieder ran. Bitter: Seine Drei-Spiele-Sperre zog sich über einen Monat hin.

  • Polanski und Adam Matuschyk wollen beide mit Polen zur EM, kämpfen in ihren Vereinen aber um einen Stammplatz.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH