offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

13. Spieltag

18.11.2011 | 20:30 Uhr

logos_80x80_fc-kaiserslautern.png b04.png
  • 1. FC Kaiserslautern
  • 0 : 2
    0 : 0
  • Bayer 04 Leverkusen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


FCK will weiter nach oben klettern

Der 1. FC Kaiserslautern ist seit vier Spielen unbesiegt (zwei Siege, zwei Remis) und steht erstmals in dieser Saison nicht im unteren Tabellendrittel (Platz 12).
  • Der FCK ist jedoch gegen den kommenden Gegener Bayer Leverkusen seit acht Liga-Spielen sieglos (drei Remis, fünf Niederlagen) - der letzte Erfolg liegt über acht Jahre zurück (1:0 im März 2003 durch einen Treffer von Miroslav Klose).

  • Der 1. FC Kaiserslautern gewann nur eins der letzten 21 Bundesliga-Spiele gegen die "Werkself": im März 2003 auf dem Betzenberg durch ein Klose-Tor mit 1:0.

  • Bayer Leverkusen holte auswärts mehr Punkte (zehn) als zuhause (acht).

  • Leverkusen gewann in dieser Saison seine beiden Freitagsspiele (4:1 beim FC Augsburg, 1:0 beim SC Freiburg), der 1. FC Kaiserslautern verlor sein einziges Freitagsspiel (0:2 gegen den VfB Stuttgart).

  • Sidney Sam stieg mit dem FCK 2010 in die Bundesliga auf - in der Vorsaison traf er für Bayer in beiden Spielen gegen seinen Ex-Club (insgesamt drei Mal).

  • Michael Ballack wurde 1998 Deutscher Meister mit dem FCK, gegen seinen Ex-Club verlor Ballack nie (13 Spiele: zwölf Siege, ein Remis, sieben Tore).

  • Lauterns Pierre De Wit und Richard Sukuta-Pasu bestritten jeweils ihre ersten vier Bundesliga-Spiele für Bayer Leverkusen, Thanos Petsos sein erstes.

  • Der FCK kassierte 80 Prozent seiner Gegentore (12 von 15) durch Stürmer.

  • Auffällige linke Flügelspieler: Konstantinos Fortounis und Andre Schürrle zeigten sich zuletzt in guter Form.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH