Spieltag & Spielplan

Bundesliga

01.11.2011 - 22:21 Uhr


Auszug aus dem Niemandsland!

1899 Hoffenheim droht, im Mittelmaß zu versinken: Nur 16 Punkte nach elf Partien sind Vereinsnegativrekord und bedeuten aktuell nur Rang 9.

  • Allerdings besteht im Kraichgau Hoffnung auf baldige Besserung: Bis zur Winterpause spielt Hoffenheim nämlich gegen kein Team mehr aus der Top 7.

  • Platz 13 ist für den FCK die beste Saisonplatzierung, die Pfälzer holten sieben Punkte aus den letzten drei Spielen.

  • Hoffenheim hat von vier Pflichtspielen gegen den FCK keines verloren (drei Siege, ein Remis). In der letzten Bundesligasaison gab es für 1899 einen 3:2-Heimsieg und ein 2:2, in der Zweitliga-Saison 07/08 wurde mit 2:0 (auswärts) und 1:0 (zuhause) gewonnen.

  • Kaiserslautern und Hoffenheim trafen in der letzten Saison erstmals in der Bundesliga aufeinander.

  • Kaiserslautern kassierte bereits so viele Kopfballgegentore wie in der gesamten letzten Saison (vier).

  • Hoffenheim ist unter Holger Stanislawski noch ohne Kopfballtor.

  • Hoffenheims Kapitän Andreas Beck steht vor dem 100. Bundesligaspiel für die Kraichgauer.

  • Erst vier Spieler trafen für in dieser Spielzeit für Hoffenheim (Ibisevic, Firmino, Babel, Salihovic) - für kein Team weniger.

  • Kein Spektakel mehr: Im Schnitt fielen nur 1,8 Tore in den Hoffenheimer Heimspielen (Ligaminus).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH