offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

12. Spieltag

05.11.2011 | 15:30 Uhr

bvb.png wob.png
  • Borussia Dortmund
  • 5 : 1
    2 : 0
  • VfL Wolfsburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Hält Dortmunds meisterschaftliche Form an?

Borussia Dortmund ist seit fünf Spielen ungeschlagen (vier Siege, ein Remis) - so lange wie aktuell kein anderes Team. Das erinnert an den BVB der vergangenen Saison.
  • Dortmund gewann seine letzten beiden Heimspiele 5:0 (gegen Köln) und 4:0 (gegen Augsburg) souverän.

  • Wolfsburg hingegen hat nach elf Runden die gleiche Bilanz wie in der Vorsaison (vier Siege, ein Remis, sechs Niederlagen).

  • Wolfsburg hat über die Hälfte der Spiele verloren - mehr als sechs Niederlagen nach elf Spieltagen gab es in der Bundesliga-Historie des VfL noch nie.

  • Der VfL ist gegen den BVB seit vier Spielen sieglos - in den zwei Partien der Vorsaison gelang den "Wölfen" nicht einmal ein Tor.

  • Trainer Felix Magath hingegen verlor keines seiner letzten vier Bundesliga-Spiele in Dortmund (zwei Siege, zwei Remis).

  • Nur Freiburg holte auswärts weniger Punkte (einen) als Wolfsburg (vier).

  • Mario Mandzukic traf in jedem der letzten vier Bundesliga-Spiele - fünf Partien in Folge traf er bislang noch nie.

  • Shinji Kagawa ist im Aufwind: In den letzten zwei Spielen gelangen ihm ein Tor und eine Torvorlage - im September 2010 erzielte er gegen Wolfsburg seinen ersten Bundesliga-Treffer.

  • VfL-Hoffnungsträger Hleb (VfL-Debüt am letzten Spieltag) verlor keines seiner letzten sieben Bundesliga-Spiele gegen Dortmund (sechs Siege, ein Remis).

  • Ein Meister als Vorbild: Obwohl Dortmund sehr aggressiv spielt und mit die meisten Zweikämpfe bestreitet, foulte der BVB mit Abstand am seltensten und sah auch die wenigsten Gelben Karten (nur elf).

  • Der BVB verlor unter Jürgen Klopp nur eines von sechs Spielen gegen den VfL (im Mai 2009 in Wolfsburg mit 0:3, Tore: zwei Mal Dzeko, Grafite).

  • Wolfsburg ist gegen Dortmund seit vier Spielen sieglos (ein Remis, drei Niederlagen).

  • Nur gegen die Bayern und gegen Leverkusen verlor der VfL in seiner Bundesliga-Historie häufiger (21- bzw. 16 Mal) als gegen den BVB (15 Mal).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH