Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

12.09.2011 - 18:56 Uhr


Schwaben wollen Aufwärtstrend fortsetzen

Der VfB Stuttgart hat drei der letzten vier Spiele gewonnen - einziger Ausrutscher in diesem Zeitraum war die 1:2-Niederlage im letzten Heimspiel gegen den HSV.

  • Hoffenheim ist gut drauf und beendete am 8. Spieltag die historische Pflichtspiel-Siegesserie der Bayern und trotzte dem Rekordmeister ein 0:0-Remis ab.

  • Stuttgart ist gegen Hoffenheim noch ungeschlagen - in sieben Pflichtspielen gegen Hoffenheim gab es drei Siege und vier Unentschieden (inkl. einem 4:3 n.V. im Pokal 2005).

  • Hoffenheim ist in seiner Bundesligageschichte nur gegen drei Teams sieglos: gegen Stuttgart, Bayern, Leverkusen.

  • Beide Teams weisen eine fast identische Bilanz auf (vier Siege, ein Remis, drei Niederlagen, zwölf erzielte Tore). Einziger Unterschied: Der VfB kassierte ein Gegentor weniger (sechs) als Hoffenheim (sieben).

  • Dieses Derby war in Stuttgart noch nie ausverkauft.

  • VfB I gegen VfB II: Gleich sieben ehemalige VfB-Spieler stehen aktuell bei 1899 Hoffenheim unter Vertrag.

  • Hoffenheim blieb zuletzt zwei Mal ohne eigenen Treffer - den Vereinsrekord von drei torlosen Spielen in Folge gab es zuletzt im März 2010.

  • Im vierten Bundesliga-Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim sitzt beim VfB Stuttgart der vierte unterschiedliche Trainer auf der Bank (Babbel, Gross, Keller, Labbadia).

  • Auch in der letzten Saison reiste Holger Stanislawski am 9. Spieltag zu einem Auswärtsspiel nach Stuttgart. Damals kassierte er eine 0:2-Niederlage mit St. Pauli.

  • Beide Teams gehören zu den konterfreudigsten Teams der Liga.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH