Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

12.09.2011 - 18:55 Uhr


Dortmund muss zum Angstgegner

Dortmund kassierte in seiner Bundesliga-Historie gegen kein anderes Team so viele Niederlagen wie gegen Bremen (39).

  • Neun Mal verlor die Borussia gegen Bremen nach einer 1:0-Führung - so oft wie gegen keinen anderen Verein.

  • In den letzten neun Jahren hat der BVB nur ein Mal in Bremen gewonnen (3:1 am 10. November 2006).

  • Der BVB verlor das letzte Spiel gegen Werder mit 0:2 - zuvor war man fünf Mal in Folge gegen die Bremer ungeschlagen geblieben (drei Siege, zwei Remis).

  • Nach zuvor fünf Spielen ohne Niederlage musste Werder Bremen am letzten Spieltag die zweite Saisonniederlage hinnehmen (2:3 in Hannover).

  • Dortmund landete zuletzt erstmals in dieser Saison zwei Siegen in Folge.

  • Nur Werder hat in dieser Saison alle seine Heimspiele gewonnen (vier Siege).

  • Für den BVB stehen nun innerhalb von 22 Tagen sieben Pflichtspiele an.

  • Duell der Topscorer: Claudio Pizarro vs. Robert Lewandowski (jeweils neun Scorer-Punkte).

  • Pizarro bestritt gegen Weidenfeller in der Bundesliga vier Heimspiele und traf dabei gegen den BVB-Keeper immer (insgesamt fünf Treffer).

  • Borussia Dortmund sammelte in der letzten Saison satte 34 Punkte mehr als Werder Bremen (75:41) und kassierte 39 Gegentore weniger (22:61).

  • Werder bestreitet erstmals in dieser Saison das Freitagabend-Spiel, der BVB zum zweiten Mal (3:1-Sieg am 1. Spieltag gegen den HSV).

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH