Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

12.08.2011 - 18:21 Uhr


Rollt Bayer auch im Rhein-Derby weiter?

Bayer kommt in Schuss, holte aus den letzten vier Spielen zehn von zwölf möglichen Punkten.

  • Kein Fortschritt: Köln hat exakt die gleiche Bilanz wie vor einem Jahr unter Soldo.

  • Nach 15 sieglosen Rheinderbys in Folge gewann Köln das letzte Spiel gegen Leverkusen mit 2:0 und machte Dortmund damit zum Meister (32. Spieltag 2010/11).

  • Den vorletzten Kölner Sieg gegen Bayer gab es am 24. Mai 1997 - damals gewann der FC am 33. Spieltag zuhause mit 4:0 und machte Bayern zum Meister (Dreifach-Torschütze war Toni Polster, Trainer bei Bayer war Christoph Daum, bei Köln Peter Neururer).

  • Köln hat zuletzt im April 1996 in Leverkusen gewonnen, holte seitdem aus neun Spielen dort nur einen Punkt.

  • Leverkusen hat sieben der letzten neun Spiele gegen Köln gewonnen.

  • In acht der letzten elf Duelle fing Bayer kein Gegentor.

  • Leverkusen ist die Macht am Rhein, landete in den letzten 15 Jahren immer vor Köln.

  • Bayer verlor gegen Köln nie nach einer 1:0-Führung (15 Siege, zwölf Remis).

  • Bayer-Trainer Robin Dutt wurde in Köln geboren.

  • Geromel verursachte neun Strafstöße (zuletzt zwei gegen Nürnberg) - Rekord unter den aktiven Bundesligaspielern.

  • Die vielen Elfmeter sind doppelt bitter, denn Michael Rensing parierte von elf Strafstößen noch keinen einzigen.

  • Köln kassierte schon 14 Gegentore - nur 84/85 waren es mehr (15).

  • Schwer für jeden Gast: Leverkusen ist von allen Bundesligisten zuhause am längsten ungeschlagen (neun Heimspiele: sieben Siege, zwei Remis).

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH