Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

11.07.2011 - 18:07 Uhr


FC muss punkten!

Null Punkte und 1:8 Tore - eine so schlechte Startbilanz hatte der 1. FC Köln nach zwei Spieltagen zuvor noch nie in der Bundesliga-Historie.

  • Es besteht aber Hoffnung: Der FC verlor noch nie die ersten beiden Heimspiele einer neuen Bundesliga-Saison.

  • Der letzte Kölner Bundesliga-Sieg gegen Kaiserslautern datiert allerdings vom 16. Dezember 1989 (2:1 auf dem Betzenberg) - Trainer war Christoph Daum, die Tore erzielten Ralf Sturm und Pierre Littbarski.

  • Seitdem versuchten 14 FC-Trainer in der Bundesliga erfolglos, gegen Kaiserslautern zu siegen.

  • Der FCK ist gegen Köln seit 24 Bundesliga-Spielen ungeschlagen (18 Siege, sechs Remis). In der Bundesliga-Historie gab es nur eine längere Duell-Serie: Leverkusen war gegen Gladbach bis zum 3:6 in der letzten Saison 26 Spiele in Folge ohne Niederlage.

  • Von den letzten elf Bundesliga-Spielen gegen den FC gewann Kaiserslautern neun.

  • In der Vorsaison war der FCK nach zwei Spieltagen Tabellenführer - jetzt reist man als Vorletzter zum Schlusslicht.

  • Marco Kurz verlor als Trainer noch nie gegen den FC: In der Bundesliga und 2. Liga mit dem FCK und 1860 München erreichte er insgesamt zwei Siege und drei Remis.

  • Youssef Mohamad kassierte im Heimspiel der Vorsaison gegen den FCK (1. Spieltag, 1:3) den schnellsten Platzverweis der Bundesliga-Historie (nach 93 Sekunden Rot).

  • Die neuen FCK-Stürmer Itay Shechter (Tor) und Dorge Kouemaha (Torvorlage) waren in einer Co-Produktion für das erste FCK-Saisontor verantwortlich.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH