offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

3. Spieltag

20.08.2011 | 15:30 Uhr

fcb.png hsv.png
  • FC Bayern München
  • 5 : 0
    3 : 0
  • Hamburger SV

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Beendet der HSV Durststrecke in München?

Unter Michael Oenning hat der HSV nur das erste von zehn Bundesliga-Spielen gewonnen (Mitte März gegen Köln) - die Hamburger sind von allen Teams am längsten ohne Sieg (sechs Unentschieden, drei Niederlagen).
  • In den letzten acht Duellen beider Mannschaften gab es keinen Auswärtssieg - als letzter Gast gewann der HSV in München am 28.4.07 mit 2:1 (Guerrero traf zum Sieg).

  • 35 Mal blieben die Hamburger gegen die Bayern torlos (darunter die letzten drei Spiele) - ansonsten blieb kein Verein gegen einen anderen so häufig ohne Torerfolg.

  • Nach zehn engen Partien (sechs HSV- oder Bayern-Siege mit einem Treffer Differenz, vier Remis) schlugen die Bayern den HSV zuletzt mit 6:0 - nie gab es bei diesem Traditionsduell einen höheren Sieg.

  • Dieser 0:6-Niederlage beim FC Bayern verdankt Oenning seinen Job - nach dem HSV-Debakel beim FC Bayern wurde Armin Veh entlassen (Mitte März 2011).

  • Bayern verbucht seit der Saison 05/06 nur gegen den HSV eine negative Bilanz (nur drei von zwölf Spielen gewonnen, aber fünf Niederlagen).

  • Insgesamt feierten die Münchner gegen den HSV aber ihre meisten Siege (53) und erzielten die meisten Tore (191).

  • Beide Mannschaften stellen extrem offensiv auf - haben aber noch keinen rechten Erfolg damit: Die Bayern-Offensive hatte keine einzige Großchance in dieser Saison, der HSV kam mit zu den wenigsten Torschüssen.

  • Die offensive Ausrichtung führte in Hamburg zu defensiven Lücken, der HSV ließ die meisten Torschüsse zu.

  • Der FC Bayern war in beiden Spielen dem Gegner läuferisch unterlegen - der FC Bayern hatte jeweils 59 Prozent Ballbesitz, die Gegner liefen aber die Lücken zu.

  • Starten jetzt Robben und Ribery nach der Champions-League-Qualifikation auch in der laufenden Bundesliga-Saison erstmals zusammen? Wird erneut Thomas Müller aus dem Mittefeld weichen müssen?

  • Trotz Fehler startete Neuer besser als Kahn (3:1 gegen Bochum und 1:5 in Freiburg).

  • Gewinner Gustavo: Zweikampfstark gegen Gladbach (71 Prozent), Siegtor in Wolfsburg.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH