Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

11.07.2011 - 17:49 Uhr


Treffen der Überraschungsteams

Große Überraschung am 1. Spieltag: Borussia Mönchengladbach gewann in der Bundesliga-Historie nach 1995 erst zum zweiten Mal beim FC Bayern (1:0) - nun geht es gegen den Überraschungstabellenführer Stuttgart.

  • Der VfB Stuttgart feierte gegen Schalke (3:0) seinen höchsten Bundesliga-Auftaktsieg seit 15 Jahren.

  • Stuttgart ist seit zehn Spielen gegen die Borussia unbesiegt (sieben Siege, drei Remis) - gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten so lange.

  • Der VfB gewann sogar sieben der letzten acht Partien gegen die Borussia, Punkte wurden dabei nur am 7. November 2009 beim 0:0 in Mönchengladbach abgegeben.

  • Die Borussia verlor in der Bundesliga nie höher als beim 0:7 in Stuttgart 10/11.

  • Von den letzten 26 Bundesligaspielen gegen Stuttgart gewann Mönchengladbach nur eins: Am 30. April 2005 mit 2:0 vor heimischer Kulisse (Tore: Neuville und Sverkos).

  • Nur gegen die Bayern kassierte die Borussia mehr Gegentreffer (168) als gegen den VfB (145).

  • Unter Lucien Favre gewannen die Gladbacher sechs der sieben Heimspiele.

  • In der Rückrunde 10/11 war der VfB das beste Auswärtsteam der Liga: Fünf Siege, zwei Remis, zwei Niederlagen.

  • Beim letzten Heimspiel gegen Stuttgart verlor Mönchengladbach zum einzigen Mal ein Bundesliga-Spiel nach einer Zwei-Tore-Pausenführung (2:3).

  • Siege erarbeitet: Gladbach lief am ersten Spieltag acht Kilometer mehr als Gegner Bayern, Stuttgart lief sieben Kilometer mehr als Gegner Schalke.

  • Cacau steht vor seinem 250. Bundesliga-Spiel, gegen Schalke erzielte er das erste Saisontor des VfB.

  • Matchwinner in München: Igor de Camargo hat in sieben seiner saisonübergreifend letzten zehn Pflichtspiele für die Borussia getroffen.

  • Starke Keeper: Sven Ulreich parierte gegen Schalke neun Torschüsse, Marc-Andre ter Stegen wehrte bei den Bayern sieben Torschüsse ab.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH