Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

04.07.2011 - 09:46 Uhr


Hannover empfängt einen "Angstgegner"

Auftaktspezialisten: 1899 Hoffenheim verlor noch nie zum Start einer Bundesliga-Saison. Es gab ein Remis und zwei Siege, vergangene Saison wurde Werder Bremen am 1. Spieltag mit 4:1 vom Platz gefegt.

  • Am 27. Spieltag der abgelaufenen Saison gelang Hannover 96 im sechsten Duell mit Hoffenheim erstmals ein Sieg (2:0). Damit haben die Niedersachsen erstmals in ihrer Bundesliga-Geschichte die 50 Punkte voll gemacht.

  • Trotzdem: Hannover hat gegen keinen anderen Bundesliga-Verein eine so schlechte Bilanz wie gegen Hoffenheim (ein Sieg, ein Remis, vier Niederlagen).

  • Hoffenheim gewann nur gegen Hannover und Eintracht Frankfurt schon vier Bundesliga-Spiele, 14 Treffer gegen die Niedersachsen sind ebenfalls historischer Bestwert für 1899.

  • 1899 erzielte nur in Hannover fünf Auswärtstore in einem Spiel (beim 5:2 am 8. Spieltag 2008/09).

  • Hannover spielte 2010/11 eine Rekordsaison, erreichte die beste Platzierung in seiner Bundesliga-Geschichte (Rang 4), holte so viele Punkte (60) und Siege (19) wie nie zuvor.

  • Freunde der Ziffer Elf: In den vergangenen beiden Spielzeiten siegte Hoffenheim jeweils elf Mal und beendete die Saison jeweils auf Rang 11.

  • Der neue 1899-Trainer Holger Stanislawski gewann in der vergangenen Saison mit dem FC St. Pauli bei den heimstarken Hannoveranern mit 1:0.

  • Nur Konstantin Rausch stand bei allen sechs Bundesliga-Duellen zwischen Hannover und Hoffenheim auf dem Platz.

  • Hannover hat von den vergangenen 17 Auftaktspielen in eine Bundesliga-Saison nur zwei gewonnen, darunter aber immerhin auch das letzte (2:1 gegen Frankfurt).

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH