Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

06.05.2011 - 23:01 Uhr


Hannovers Jagd auf den Heimrekord

In der Vorsaison verlor Hannover am 20. Spieltag daheim gegen den "Club" mit 1:3 - es war das erste Heimspiel unter Mirko Slomka.

  • Am 34. Spieltag 2009/10 kämpften beide Mannschaften noch um den Klassenerhalt: Hannover sicherte diesen nach einem 3:0 in Bochum, Nürnberg musste aufgrund des 96-Sieges in die Relegation.

  • Die 96er würden bei einem Sieg mit 37 Punkten einen neuen Heimrekord aufstellen. Die aktuell 34 Zähler in der AWD-Arena sind schon mehr als in Heim- und Gastspielen der Vorsaison zusammen (33).

  • Mit einem Sieg würde Hannover auf jeden Fall Platz 4 belegen und sich damit die dritte Qualifikationsrunde zur Europa League ersparen.

  • Der "Club" würde mit einem Sieg in Hannover seinen 100. Auswärtssieg in der Bundesliga holen und würde dann die Saison mit 50 Punkten abschließen.

  • Schwächephase: Nürnberg gewann nur eines der letzten sieben Spiele (vier Niederlagen, zwei Remis), zuvor hatte man sechs von sieben Spielen gewinnen können (ein Remis).

  • Mirko Slomka steht vor seinem 50. Bundesliga-Spiel auf der 96-Bank - in diesem Zeitraum führte er die Niedersachsen von Rang 16 in die Europa League.

  • Mit Ilkay Gündogan (Wechsel nach Dortmund) und den Leihspielern Julian Schieber und Mehmet Ekici verlassen drei der vier Top-Scorer den Verein. Gemeinsam sorgte dieses Trio für 31 Scorerpunkte.

  • Sergio Pinto steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel im Trikot der "Roten". Wie zuvor mit Alemannia Aachen und Schalke 04 spielt der Portugiese wieder in einem europäischen Wettbewerb.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH