offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

29. Spieltag

09.04.2011 | 15:30 Uhr

scf.png hof.png
  • Sport-Club Freiburg
  • 3 : 2
    1 : 2
  • TSG 1899 Hoffenheim

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


SCF will den Bock umstoßen

Freiburg holte nur einen Punkt aus den vergangenen fünf Partien - beim 1:1 in Mainz am vergangenen Spieltag.
  • Duell der Nachbarn im Niemandsland der Tabelle: Hoffenheim könnte den SCF mit einem Sieg von Platz 8 verdrängen.

  • In keinem der drei Bundesliga-Spiele zwischen beiden Teams gab es einen Heimsieg. Insgesamt fielen dabei nur vier Tore.

  • Freiburg verlor seine letzten beiden Heim-, 1899 die letzten drei Auswärtsspiele (bei 0:8 Toren).

  • Ein "Dreier" gegen Hoffenheim wäre gleichbedeutend mit dem 125. Bundesliga-Sieg und dem 300. Heimpunkt der Freiburger. Schießt der SCF dabei zwei Tore, wäre auch die Marke von 300 Bundesliga-Heim-Toren erreicht.

  • Hoffenheim hat nur eins der letzten sieben Liga-Spiele gewonnen (zwei Remis, vier Niederlagen), das aber ausgerechnet gegen den Tabellenprimus Dortmund (1:0).

  • Vor heimischen Publikum erzielte der SCF in dieser Saison in 13 von 14 Partien ein Tor (nur beim 0:0 gegen Frankfurt nicht) - das gelang sonst nur dem 1. FC Köln.

  • Hoffenheim wartet seit 207 Minuten auf ein Bundesliga-Tor - länger als jedes andere Team. Erstmals in ihrer Bundesliga-Geschichte gelang den Kraichgauern zudem in drei Auswärtsspielen in Serie kein Tor. Der nächste Treffer wäre das 150. Bundesliga-Tor der Vereinshistorie.

  • In sechs von neun Spielen im Monat April blieb 1899 in seiner Bundelsiga-Historie torlos.

  • Papiss Demba Cisse führt neben Mario Gomez mit 19 Treffern die Torschützenliste an. Erst einem Afrikaner gelangen mehr als 19 Saisontore in der Bundesliga - Antony Yeboah in der Saison 1992/93 (20).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH