offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

28. Spieltag

02.04.2011 | 15:30 Uhr

bvb.png h96.png
  • Borussia Dortmund
  • 4 : 1
    0 : 0
  • Hannover 96

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Besteht Hannover auch in Dortmund?

Dortmund gewann lediglich eins der letzten sieben Pflichtspiele im heimischen Stadion gegen Hannover (drei Remis, drei Niederlagen) - das letzte im Februar 2010 mit 4:1.
  • 96 verlor die letzten beiden Duelle mit dem jeweiligen Tabellenführer deutlich: In der Hinrunde 0:4 gegen den BVB, in der Vorsaison 0:7 beim FCB. Der letzte Sieg gegen einen Spitzenreiter gelang vor über sechs Jahren (2004/05) - mit 3:0 gegen Wolfsburg.

  • Dortmund hat eine um 35 Treffer bessere Tordifferenz als Hannover, dennoch liegt zwischen beiden Teams nur Bayer Leverkusen.

  • Mit Dortmund und Hannover treffen die einzigen Teams aufeinander, die in dieser Saison nie länger als zwei Spiele sieglos blieben.

  • 96 hat aktuell 50 Punkte - so viele wie nie zuvor in einer kompletten Bundesliga-Saison.

  • Der BVB holte nur einen Sieg aus den letzten drei Spielen (ein Remis, eine Niederlage). In diesem Zeitraum gaben die Borussen die meisten Schüsse ab (55), schossen jedoch nur zwei Tore.

  • Nur Werder Bremen (1987/88) kassierte in der Bundesliga-Historie weniger Gegentore als (15) nach 27 Spielen als der BVB (16). Die Bremer wurden damals Meister.

  • Mit Ron-Robert Zieler (82 Prozent gehaltene Schüsse) und Roman Weidenfeller (79 Prozent) treffen die beiden aktuell besten Torhüter der Liga aufeinander.

  • Mirko Slomka gewann mehr als die Hälfte seiner Bundesliga-Spiele als Trainer (51,6 Prozent). Von den aktuellen Coaches kann das nur Louis van Gaal von sich behaupten (55,7 Prozent).

  • Didier Ya Konan war in seinen letzten drei Einsätzen an insgesamt vier Toren beteiligt - zwei Mal traf er selbst und zwei Mal legte er auf.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH