offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

26. Spieltag

12.03.2011 | 15:30 Uhr

logos_80x80_fc-kaiserslautern.png scf.png
  • 1. FC Kaiserslautern
  • 2 : 1
    1 : 1
  • Sport-Club Freiburg

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Die "Roten Teufel" müssen siegen

Kaiserslautern ist im Jahr 2011 sieglos (vier Remis, vier Niederlagen) und zweitschwächstes Team der Rückrunde. Nur Frankfurt ist mit zwei Punkten schwächer.

  • Freiburg hat fünf der letzten sieben Pflichtspiele gegen Kaiserslautern gewonnen (ein Remis, eine Niederlage).

  • Freiburg bestreitet in Kaiserslautern sein 400. Bundesliga- und sein 200. Auswärtsspiel.

  • Zuhause warten die Pfälzer nun schon seit fünf Spielen auf einen Sieg, nur Frankfurt ebenso lange. Den letzten "Dreier" gab es auf dem Betzenberg am 14. Spieltag, als die "Roten Teufel" sich gegen Schalke 04 mit 5:0 abfertigten.

  • Nur eins der letzten sechs Auswärtsspiele hat Freiburg gewonnen (drei Niederlagen, zwei Remis).

  • Die Freiburger verloren in dieser Saison noch nie drei Spiele in Folge. Gegen den FCK könnte es soweit sein.

  • Die Breisgauer erzielten die wenigsten Tore nach Standards (acht). Gleich danach folgt der FCK mit neun (wie Frankfurt und Wolfsburg).

  • Freiburg kassierte die meisten Konter-Gegentore (acht), der FCK die zweitmeisten (sieben, wie Köln).

  • Srdjan Lakic ist seit 617 Minuten ohne Torerfolg. Seinen letzten Treffer erzielte der Stürmer am letzten Hinrundenspieltag gegen Werder Bremen, als er mit einem "Doppelpack" für einen Auswärtserfolg der Pfälzer sorgte (2:1).

  • Erik Jendrisek, seit der Winterpause in Freiburg, wechselte 2007 vom MFK Ruzomberok in die Pfalz und trug vergangene Saison mit 15 Treffern entscheidend zum Aufstieg der Lauterer bei.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH