Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

27.02.2011 - 15:40 Uhr


Hamburger Abwehrbollwerk empfängt Mainz

In den sieben Partien im neuen Jahr ließen die Hanseaten nur vier Gegentreffer zu - Ligabestwert zusammen mit Nürnberg, Hannover und Dortmund.

  • Falls der HSV mit zwei Toren Unterschied gegen den FSV gewinnt, liegen Hamburg und Mainz punkt- und torgleich in der Tabelle. Der HSV wäre dann wegen des gewonnenen direkten Vergleiches vor dem FSV.

  • Mainz feierte den ersten Sieg seiner Bundesliga-Historie gegen den HSV: Am 14. August 2004 gelang im ersten Bundesliga-Heimspiel ein 2:1-Erfolg für die Rheinhessen.

  • Im Hinspiel beendete Paolo Guerrero die Siegesserie der Mainzer (1:0) - nur Bayern (1995/96) und Kaiserslautern (2001/02) schafften ebenfalls sieben Siege zum Saisonstart.

  • Der HSV verlor nur eins der letzten acht Spiele gegen den FSV (vier Siege, drei Remis). Die letzten beiden Duelle endeten jeweils mit einem 1:0-Sieg für das Auswärtsteam.

  • Mainz ist die drittbeste Auswärtsmannschaft der Liga (acht Siege, vier Niederlagen).

  • Bei einer Bremer Pleite in Freiburg könnte der HSV mit einem Sieg in der Ewigen Bundesliga-Tabelle nach Punkten mit Werder gleichziehen - beide hätten dann 2.472 Zähler.

  • Nikolce Noveski steht vor seinem 150. Bundesliga-Spiel. 148 seiner 149 Partien bestritt er für den FSV, das erste 1998/99 für Hansa Rostock.

  • Mit Ze Roberto (neun Assists) und Christian Fuchs (acht) treffen zwei der sechs besten Vorlagengeber der Liga aufeinander. Spitze in dieser Wertung ist Lauterns Tiffert (zehn).

  • Armin Veh ist in der Bundeslilga noch ungeschlagen gegen Mainz: Mit Stuttgart, Wolfsburg und dem HSV verlor er keines der fünf Duelle im Oberhaus (drei Siege, zwei Remis) - in drei der fünf Partien blieb sein Team ohne Gegentreffer.

  • Als Veh von 1990 bis 1995 den FC Augsburg in der Bayernliga betreute, spielte Thomas Tuchel in der Jugend des Vereins (1988-92) und trainerte unter Veh in der ersten Mannschaft.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH