Spieltag & Spielplan

Bundesliga

21.02.2011 - 20:29 Uhr


Bleibt Mainz gegen Hoffenheim weiterhin schadlos?

In den bisherigen drei Bundesliga-Duellen behielten die Mainzer drei Mal die Oberhand und gewannen sowohl beide Partien der Vorsaison (2:1 H, 1:0 A) als auch das Hinrundenspiel (4:2).

  • Hoffenheim ist nur eins von zwei aktuellen Bundesliga-Teams, gegen den der FSV noch ungschlagen ist (St. Pauli: ein Spiel, ein Sieg).

  • 1899 traf in zwölf der letzten 13 Heimspiele mindestens ein Mal ins Schwarze, gewann aber nur eins der letzten sechs Liga-Heimspiele (vier Remis, eine Niederlage).

  • Der FSV verlor vier der letzten sechs Bundesliga-Spiele (ein Sieg, ein Remis).

  • In der Rückrundentabelle liegt Mainz derzeit nur auf Platz 15. Der FSV ist hier punktgleich mit dem VfL Wolfsburg, der auf Relegationsplatz 16 geführt wird.

  • In den letzten acht Auswärtsspielen des FSV (vier Siege, vier Niederlagen) wechselten sich Sieg und Niederlage jeweils ab. So gesehen wäre nun wieder ein Sieg an der Reihe.

  • Von ihren 37 Punkten holten die Mainzer mehr als die Hälfte auswärts (21).

  • Mainz spielt die beste Saison seiner Bundesliga-Geschichte, hat aber schon zwei Niederlagen mehr auf dem Konto nach 23 Spielen als in ihrer letzten Abstiegssaison 2006/07.

  • Erstmals seit dem 1. Spieltag haben die Rheinhessen keinen Punktevorsprung mehr auf einen Nicht-Europacup-Platz.

  • Beide Mannschaften bestritten die meisten Zweikämpfe der Liga (Mainz 2.883, Hoffenheim 2.749). Der FSV gewann knapp 51 Prozent (Platz 8), die Kraichgauer nur 49 Prozent (Platz 13).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH