offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

19. Spieltag

22.01.2011 | 18:30 Uhr

koe.png svw.png
  • 1. FC Köln
  • 3 : 0
    2 : 0
  • SV Werder Bremen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Bremer Dominanz gegen die "Geißböcke"

In den letzten 13 Jahren konnte der FC nur ein Mal gegen Werder gewinnen. Das war ein 1:0-Sieg im Mai 2009. Dazu kommen zehn Bremer Siege und drei Unentschieden. Köln schoss gegen Bremen in den letzten fünf Heimspielen nur drei Tore.
  • Köln hat erst 16 Punkte geholt. Mit weniger als 18 Punkten nach 18 Spielen ist der FC am Ende immer abgestiegen (1998, 2002, 2004 und 2006).

  • Werder hat nur eins der letzten neun Auswärtsspiele in der Liga gewonnen (fünf Niederlagen, drei Remis). Das war das 4:1 in Mönchengladbach Ende Oktober.

  • Auswärts ist Bremen seit vier Spielen bzw. 375 Minuten ohne Treffer. Bei zwölf Gegentoren ist das eine Bilanz von 0:12 Toren aus den letzten vier Partien auf des Gegners Platz.

  • In der zweiten Hälfte kassierten Bremen und Köln (je 21) die meisten Gegentore nach Schlusslicht Mönchengladbach (33).

  • Köln steht nur auf Platz 16 der Heim-, Werder nur auf Platz 16 der Auswärtstabelle.

  • Thomas Schaaf konnte gegen Hoffenheim seinen 200. Sieg als Bundesliga-Trainer feiern. Damit ist Schaaf neben Otto Rehhagel (241 Siege) der einzige Bundesliga-Trainer, der mit nur einem Verein diese Marke knacken konnte.

  • Beim Bremer 4:2-Sieg im Hinspiel gab Marko Arnautovic sein Startelf-Debüt bei Bremen und erzielte seine einzigen beiden Bundesliga-Tore. Dazu bereitete er einen Treffer vor. Seitdem ist er 827 Minuten in der Liga torlos.

  • Claudio Pizarro hat acht von zehn Bundesliga-Spielen gegen Köln gewonnen (ein Remis, eine Niederlage) und dabei sechs Tore erzielt. Für Werder Bremen war er dabei allerdings nur ein Mal erfolgreich.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH