offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

16. Spieltag

12.12.2010 | 15:30 Uhr

scf.png Borussia_Moenchengladbach_Logo.png
  • Sport-Club Freiburg
  • 3 : 0
    2 : 0
  • Borussia M'gladbach

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Idrissou reist mit "Fohlen" zum alten Club

Mohammadou Idrissou wechselte im Sommer 2010 ablösefrei vom SC Freiburg zu Borussia Mönchengladbach. Für den SC Freiburg absolvierte er 30 Bundesliga-Spiele (neun Tore) und 44 Spiele (16 Tore) in der 2. Liga.
  • Von den letzten fünf Heimspielen hat der SC vier gewonnen, nur gegen Spitzenreiter Dortmund verloren - und in diesem Spiel gingen die Breisgauer zumindest mit 1:0 in Führung.

  • Die Borussia holte nur einen Sieg aus den letzten 13 Spielen (drei Remis, neun Niederlagen).

  • Zum zehnten Mal reist Mönchengladbach zu einem Bundesliga-Spiel beim SC Freiburg. Die Borussia konnte an der Dreisam nur ein Mal als Sieger vom Platz gehen. Im März 2002 gewann sie durch ein Tor von Arie van Lent mit 1:0 in Freiburg.

  • Mit 42 Gegentoren ist die Borussia die Schießbude der Liga, und nicht nur das - in Deutschland hat bis inklusive runter zu den Regionalligen nach 15 Spieltagen keine Mannschaft so viele Gegentore kassiert.

  • In den letzten fünf Bundesliga-Spielen erzielte Mönchengladbach das 1:0, dennoch wurde nur eine dieser Partien gewonnen, die letzten drei verloren (dazu ein Remis).

  • Ivica Banovic steht vor seinem 150. Bundesliga-Einsatz im Oberhaus, Teamkollege Bastians vor dem 50.

  • 32 Mal trug Michael Frontzeck das Trikot des SC Freiburg in der Bundesliga (ein Tor) und kam in der 2. Liga zu 29 Einsätzen (zwei Tore). Er stieg mit den Breisgauern ein Mal ab und ein Mal auf und war in den Jahren 1997 und 1998 beim SCF unter Vertrag.

  • Vom DFB-Sportgericht ist Raul Bobadilla für fünf Spiele gesperrt worden. Neben Bobadilla wird Marco Reus in Freiburg wegen seiner fünften Gelben Karte fehlen. Er erzielte drei der letzten vier Bundesliga-Tore der Borussia.

  • Karim Matmour spielte zwischen 2004 und 2008 für den Sportclub (79 Zweitliga-Spiele, zehn Tore) und wechselte im Sommer 2008 an den Niederrhein.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH