offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

16. Spieltag

11.12.2010 | 15:30 Uhr

koe.png efm.png
  • 1. FC Köln
  • 1 : 0
    0 : 0
  • Eintracht Frankfurt

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Frankfurt will mal wieder Köln stürmen

Der letzte Liga-Auswärtserfolg der Frankfurter bei den "Geißböcken" liegt über 16 Jahre zurück. Im Mai 1994 siegten die Hessen mit 3:2. Seitdem gab es vier Niederlagen und drei Remis.
  • Im Oktober 1983 gab es für die Eintracht die höchste Liga-Niederlage der Vereins-geschichte . Der 1. FC Köln schickte die Hessen mit einem 0:7 nach Hause (19.09.64, Eintracht gegen KSC endete ebenfalls 0:7).

  • Gegen keinen anderen Bundesligisten spielten die Geißböcke so häufig remis wie gegen die Eintracht (25 Mal).

  • Die Hessen holten auswärts mehr Zähler (13) als zuhause (zehn). Frankfurt traf fast doppelt so oft in der Fremde (15 Mal) wie zuhause (acht Mal).

  • Beide Mannschaften drehten nach einem Rückstand jeweils erst eine Partie (Köln neun Niederlagen, Frankfurt sechs).

  • Kein Team kassierte mehr Gegentore von außerhalb des Strafraums als Köln (sechs, wie Lautern und Mönchengladbach). Frankfurt kassierte erst ein Gegentor aus der Distanz - wie Nürnberg und St. Pauli - Ligabestwert.

  • Die Frankfurter stehen seit dem 8. Spieltag immer in der oberen Tabellenhälfte. Die "Geißböcke" standen im gleichen Zeitraum nur ein Mal nicht auf einem Abstiegsplatz (inkl. Relegationsplatz).

  • Theofanis Gekas ist der Toptorjäger und Topscorer der Liga (13 Tore). Der Grieche erzielte 15 Pflichtspieltreffer in dieser Saison - nur Bayerns Gomez traf in Pflichtspielen öfter (16 Mal).

  • Michael Skibbe steht vor seinem 50. Bundesliga-Spiel als Eintracht-Coach. Sein Punkteschnitt mit den Hessen (1,41) ist etwas schlechter als sein Bundesliga-Karriere-Schnitt (1,52).

  • Zwischen den Pfosten der Eintracht steht voraussichtlich Ralf Fährmann. Dieser ersetzt den verletzten Stammkeeper Oka Nikolov (74 Prozent gehaltene Bälle, ligaweit Platz 5).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH