offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

15. Spieltag

04.12.2010 | 15:30 Uhr

logos_80x80_vfb_stuttgart_1.png hof.png
  • VfB Stuttgart
  • 1 : 1
    1 : 1
  • TSG 1899 Hoffenheim

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Großes Wiedersehen im Derby

Die Hoffenheimer Tobias Weis, Andreas Beck, Sebastian Rudy, Matthias Jaissle, Marvin Compper, Boris Vukcevic, Robin Neupert und der gebürtige Stuttgarter Jens Grahl trugen alle schon das VfB-Trikot. Alexander Stolz war einst bei Hoffenheim.
  • Hoffenheim ist noch ohne Sieg gegen den VfB. In der Bundesliga gab es drei Remis und einen VfB-Sieg. Im Pokal siegte ebenfalls Stuttgart.

  • In der Vorsaison siegte Stuttgart zuhause mit 3:1, in Sinsheim gab es zum Saisonende ein 1:1. Stuttgart gelang mit dem Remis die Qualifikation zur Europa League.

  • Das Team vom Neckar ist die einzige Mannschaft, die nach Rückstand noch nicht punkten konnte (neun Niederlagen). Hoffenheim konnte nach Rückstand noch in über der Hälfte der neun Partien punkten (2 Siege, 3 Remis).

  • Mit Hoffenheim (28 Tore) gastiert die zweitbeste Offensive der Liga bei der drittbesten (Stuttgart 27 Tore).

  • Mit 14 Toren nach ruhenden Bällen sind die Kraichgauer neben Bayer Leverkusen das torgefährlichste Team in dieser Disziplin. Gleich danach folgt Stuttgart mit
    10 Treffern.

  • Stuttgart muss gegen Hoffenheim auf den rotgesperrten Ciprian Marica verzichten. Der Rumäne war an acht der letzten zwölf Stuttgarter Tore direkt beteiligt und ist mit drei Toren und sechs Assists Top-Scorer des VfB.

  • In drei von vier Bundesliga-Duellen zwischen beiden Teams traf Cacau gegen 1899, auch im einzigen Pokalduell war er erfolgreich. Beim 0:0 im September 2008 fehlte der gebürtige Brasilianer.

  • Zwischen Mai 1999 und Februar 2001 war Ralf Rangnick Trainer des VfB Stuttgart. Bei seiner ersten Bundesliga-Station coachte er bis Juni 2000 auch Stuttgarts jetzigen Trainer Jens Keller.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH