offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

9. Spieltag

23.10.2010 | 15:30 Uhr

Borussia_Moenchengladbach_Logo.png svw.png
  • Borussia M'gladbach
  • 1 : 4
    0 : 2
  • SV Werder Bremen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Es riecht nach Remis

Wieder ein Unentschieden? Gladbach konnte noch kein Heimspiel in dieser Saison gewinnen (zwei Remis, zwei Pleiten), die Bremer noch keinen "Dreier" auf des Gegners Platz feiern (ebenfalls zwei Remis, zwei Pleiten).
  • Gladbach ist seit fünf Heimspielen gegen die Norddeutschen ungeschlagen (vier Siege, ein Remis). In diesen fünf Spielen schossen die "Fohlen" immer mindestens zwei Tore (insgesamt 14).

  • In der Bremer Meistersaison 2003/04 gelang auch der bislang letzte Auswärtserfolg in Mönchengladbach - ein Last-Minute-Tor von Frank Baumann besiegelte den 2:1-Sieg.

  • Die Borussia feierte die meisten Heimsiege gegen Werder (24, wie gegen Kaiserslautern).

  • Im April 1971 ereignete sich auf dem Bökelberg Historisches: Beim Stande von 1:1 brach der Torpfosten, nachdem Gladbachs Herbert Laumen ins Tornetz fiel. Die Partie wurde am "Grünen Tisch" mit 2:0 für Werder gewertet

  • In der Saison 1965/66 musste Borussia Mönchengladbach die höchste Heimpleite ihrer Ligageschichte hinnehmen: Mit 0:7 gingen die "Fohlen" gegen Werder Bremen unter. Hugo Dausmann erzielte an diesem Tag vier Tore; insgesamt traf der Stürmer in der Bundesliga nur fünf Mal für Bremen.

  • Mönchengladbach ist seit sechs Spielen sieglos (zwei Remis, vier Niederlagen) - nur Aufsteiger Kaiserslautern ist aktuell im Oberhaus ebenso lange ohne "Dreier".

  • Die Rheinländer spielen ihre 43. Saison in der Bundesliga und haben erstmals so viele Gegentore nach acht Spielen auf dem Konto (23).

  • Die "Fohlen" kassierten ligaweit die meisten Platzverweise in dieser Saison (vier) - in der Vorsaison nur einen.

  • Bremens Marko Marin begann seine Profikarriere in Gladbach (37 Bundesliga-Spiele, vier Tore).

  • Michael Frontzeck schoss sein erstes Bundesliga-Tor gegen die Hanseaten. Gladbach gewann in der Saison 1983/84 mit 3:1, Thomas Schaaf und er spielten 90 Minuten durch.

  • Claudio Pizarro traf in den vergangenen vier Spielen gegen die Borussia fünf Mal. Im Trikot der Bayern war ihm nie ein Treffer gegen die Fohlen gelungen.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH